Der erste Nachkomme_04

In den verschiedenen Regionen von The First Descendant gibt es jede Menge Nebenmissionen und zusätzliche Aktivitäten außerhalb der Story. Eine dieser optionalen Aufgaben betrifft die Void Fragments – vielleicht haben Sie diese Säulen mit leuchtenden Kugeln gesehen, die gegen Waffenschaden immun sind. Wie aktiviert man sie und welche Vorteile bieten sie? Die Antwort ist einfacher, als Sie denken.

So farmt man Void-Fragmente und Void-Fusionsreaktoren

Wenn Sie das Symbol des Fragments auf der Karte überprüfen, wird angezeigt, dass nur ein bestimmtes Element es beschädigen kann. Dies muss jedoch durch eine Fähigkeit geschehen, nicht durch eine Waffe. Sie benötigen einen entsprechenden Nachkommen, beispielsweise Bunny für Elektrizität, Lepic für Feuer, Viessa für Eis, Ajax für physisches Material usw. Sobald Sie die richtige Elementarfähigkeit eingesetzt haben, bringt das Fragment Feinde hervor, die Sie innerhalb des Zeitlimits töten müssen.

Nachdem Sie jede Welle besiegt haben, fügen Sie der Kugel Fähigkeitsschaden zu und setzen Sie diesen Vorgang fort, bis sie zerstört ist. Sie erhalten Belohnungen wie Module, Waffen und Void Shards, die verschiedenen Typen angehören können, wie Monomer, Anorganisch, Polymer usw. Diese Shards können dann einen Void Fusion Reactor aktivieren, der einige Bosse hervorbringt. Besiegen Sie sie, um Module und Waffen zu erhalten, aber es wird auch ein Rekonstruktionsgerät hervorgebracht, mit dem Sie amorphe Materialien öffnen können (obwohl Sie wahrscheinlich bestimmte Arten benötigen).

Da das Farmen von Void-Fragmenten kostenlos ist, können Sie sie kontinuierlich farmen, um Module, Waffen und Scherben zu erhalten. Beachten Sie die verschiedenen Arten von Fragmenten und Fusionsreaktoren auf einer Karte und ihre Belohnungen, um sie effektiver zu farmen. Es mag zwar wie eine Verschwendung erscheinen, insbesondere wenn Sie mit RNG kein Glück haben, aber die doppelten Module und Waffen können in Materialien zum Herstellen zerlegt werden.

Außerdem ist es auch ideal, um Gegenstände aus amorphen Materialien zu farmen, ohne sich an Void-Intercept-Missionen wagen zu müssen. Das Abschließen von Void-Fusionsreaktoren gewährt außerdem Meisterungslevel-XP, was immer ein netter Bonus ist.

The First Descendant ist für Xbox One, Xbox Series X/S, PS4, PS5 und PC erhältlich. Weitere Tipps und Tricks finden Sie hier.