Das Glücksei ist ein nützlicher und begehrter Gegenstand, der es dem Pokémon, das es trägt, ermöglicht, zusätzliche Erfahrung zu sammeln und schneller aufzusteigen. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Ihr eigenes Glücksei in Pokémon Brilliant Diamond und Pokémon Shining Pearl finden

So finden Sie ein Glücksei in Pokémon Brilliant Diamond und Shining Pearl

Das „Glücksei“ ist ein gehaltener Gegenstand, mit dem das Pokémon, das es hält, 150% der üblichen Erfahrung erhält, die es verdienen würde. Es ist ein fantastischer Gegenstand, um Pokémon schneller aufzuleveln, was besonders beim Training für die Elite Four nützlich ist. Es gibt zwei Möglichkeiten, Glückseier zu finden in Pokémon Brillanter Diamant und Glänzende Perle.

Der erste Weg, um ein Glücksei zu erhalten in Pokémon Brillanter Diamant und Glänzende Perle ist zu nimm einen von einem Chansey. Sie können dies tun, indem Sie entweder Chansey fangen und den Gegenstand entfernen oder den Zug ‚Dieb‘ verwenden, um das Glücksei zu stehlen, ohne Chansey fangen zu müssen. ‚Dieb‘ (TM46) kann gefunden werden, indem man Cut östlich des galaktischen Gebäudes in Eterna City benutzt und dem versteckten Pfad folgt.

Chansey finden Sie auf der Route 209, Route 210 und hat die Chance, in der Trophäengarten. Das besondere Pokémon, das im Trophäengarten erscheint, ändert sich jedoch täglich. Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Chansey Lucky Eggs tragen, daher müssen Sie es möglicherweise weiter versuchen, bis Sie eines erhalten. Es wird nicht ohne Grund „Glücksei“ genannt!

Die zweite Möglichkeit, ein Glücksei zu erhalten, besteht darin, eines im Großen Untergrund zu finden. Es befindet sich in der Eishöhle in der nordwestlichen Ecke, in einem Pokéball am Rande des Sees, in der Nähe des Eingangs. Dies wird nicht erneut angezeigt, daher müssen Sie die oben genannte Chansey-Methode verwenden, wenn Sie mehr als eine benötigen.

Pokémon Brillanter Diamant und Pokémon Glänzende Birnel sind ab sofort für Nintendo Switch verfügbar.