Das Überleben in den Sturmkreisen in Fortnite ist in den meisten Saisons unerlässlich, da es oft eine Herausforderung oder eine Aufgabe ist, sich für bestimmte Zeiträume in einem Sturmkreis aufzuhalten. Der Aufenthalt in ihnen kann zum Tod oder zur Sturmkrankheit führen. Daher ist es wichtig zu wissen, wie man damit umgeht.

Glücklicherweise habe ich viele Kreise durchlaufen, da ich ein großer Camper bin, der gerne am Rand von Karten herumhängt, und ich habe unten tolle Methoden für Sie zusammengestellt, die Sie anwenden können.

Beste Tipps zum Überleben von Sturmkreisen in Fortnite

Der beste Weg, Sturmquests in Fortnite zu überleben, besteht darin, zunächst die größtmögliche Gesundheit zu erreichen und dann zu warten, bis sich der Kreis schließt. Gehen Sie nicht in den Sturm, wenn er zu Ende geht, sondern warten Sie, bis er aufhört. Meine Methode besteht darin, dies so früh wie möglich zu tun, da viel Zeit dafür zur Verfügung steht.

Wenn es stoppt, treten Sie auf die andere Seite und warten Sie dort, bis die Quest abgeschlossen ist. Stellen Sie sicher, dass Sie etwas zu essen oder Obst bei sich haben, damit Sie sich während der Krankheit erholen können. Wenn Sie fertig sind, steigen Sie aus. Für die längeren Strecken sage ich, machen Sie es so lange, bis Sie etwa 50 Schadenspunkte erlitten haben, laufen Sie dann in die Mitte und machen Sie es noch einmal.

Verwandt: Was bedeutet Sturmflut in Fortnite?

Hier sind einige Tipps zum Überleben in Fortnite Circles:

  • Verlassen Sie sich niemals darauf, dem Sturmkreis zu entkommen. Es ist viel schneller als Sie selbst und Sie können am Ende Sturmkrankheit bekommen und von anderen Spielern angeschossen werden. Ich bin die Person, die Menschen erschießt, die versuchen, Stürmen zu entkommen. Glauben Sie mir, das ist wirklich einfach.
  • Tragen Sie immer Gesundheitsartikel bei sich. Sie können viel länger überleben, wenn Sie Nahrung und keine Schildgegenstände haben.
  • Benutzen Sie Fahrzeuge für schnelle Fluchten. Diese sind wichtig, um dem Sturm zu entkommen, und können lebensrettend sein.
  • Versuchen Sie niemals, in den Sturm zu geraten, während sich der Kreis schließt. Dies ist eine einfache Möglichkeit, an der Sturmkrankheit zu erkranken und vom Sturm bei lebendigem Leibe gefressen zu werden. Ich habe gesehen, wie Menschen zu ihren Freunden zurückkehrten, und das führte fast immer zu ihrem Tod.
  • Versuchen Sie, Sturmquests frühzeitig abzuschließen. Je später Sie warten, desto wahrscheinlicher ist es, dass jemand auf Sie schießt, da der Kreis kompakter und kleiner ist.

Das sind meine Möglichkeiten, den Sturm zu überleben und Herausforderungen und Quests wie diesen zu meistern Überlebe Sturmkreise (25).

Was ist Sturmkrankheit in Fortnite?

Storm Sickness ist ein permanenter Debuff, der vervielfacht, wie viel Gesundheit Sie in einem Match in Fortnite verlieren. Wenn Sie wie ich sind, erkranken Sie wahrscheinlich ziemlich oft an der Sturmkrankheit. Es ist in Order, die Camper müssen zusammenhalten. Sie müssen dem Sturm wie der Pest aus dem Weg gehen, da Ihre Gesundheit drastisch sinken wird. Dies gilt nur für das gesamte Spiel, sodass Sie bei Ihrem nächsten Drop vorsichtig sein können.

– Dieser Artikel wurde am 20. November 2023 aktualisiert

Über den Autor