Weltkrieg Z beauftragt Teams mit vier Spielern, das Ende einer Mission zu erreichen, ohne den Zombie-Schwärmen zu erliegen, aber zeigt das Spiel Ihren Fortschritt? Kurz gesagt, irgendwie? Während Sie Ihren Fortschritt nicht manuell speichern oder überprüfen können, überwacht das Spiel Ihren Rücken, um sicherzustellen, dass der Fortschritt niemals verloren geht.

Missionen im Zweiten Weltkrieg sind eine einmalige Angelegenheit, und es besteht die Möglichkeit, sie manuell zu speichern.

Im Zweiten Weltkrieg gibt es keine harten Kontrollpunkte innerhalb einer Mission. Sie sind entweder erfolgreich oder nicht, unabhängig vom Spielmodus. Fortschritt und Belohnungen hängen jedoch davon ab, wie weit Sie es innerhalb eines Levels geschafft haben, und es gibt weiche Kontrollpunkte, die bestimmen, wie viel Währung (Vorräte und Herausforderungsmünzen) Sie verdienen, wenn Sie scheitern. Wenn es jemandem in Ihrem Team gelingt, zu überleben, kann er tote Spieler wieder auftauchen lassen, indem er einen dieser weichen Kontrollpunkte erreicht (abgesehen von den schwierigsten Schwierigkeiten).

Diese weichen Kontrollpunkte befinden sich normalerweise zwischen Zielen: Wenn Sie einen deaktivieren, wird ein weicher Kontrollpunkt ausgelöst, Verbündete werden erneut angezeigt und Ihre Belohnungen werden im Hintergrund aktualisiert. Der einzige Teil des Fortschritts, der nicht an einen weichen Kontrollpunkt gebunden ist, ist die Erfahrung, die Sie gesammelt haben: Welche Waffen- und Klassenerfahrung Sie durch das Töten von Zeds und das Erreichen von Zielen gesammelt haben, liegt bei Ihnen, unabhängig davon, wie eine Mission endet.

Der Zweite Weltkrieg speichert Ihren Fortschritt automatisch und Sie können das Spiel nicht manuell speichern. Es aktualisiert jedoch alle Ihre Daten auf seinen Servern. Sollten Sie also abstürzen, sollten Sie nichts verlieren. Wenn Sie jedoch besonders sicher sein möchten, können Sie eine lokale Sicherungsdatei sichern. Für PC-Benutzer befindet sich dies in Ihrem Benutzerordner (normalerweise C: Benutzer XXX AppData Local Sabre WWZ Client Speicher). Konsolenspieler können über das Systemmenü auf ihren Speicher zugreifen, ihre gespeicherten Daten darin suchen und auf einem angeschlossenen externen Laufwerk sichern.

Weltkrieg Z

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein