Update 1.3.1. ist angekommen für Zerstörung AllStars und hier ist die vollständige Liste der Änderungen und Korrekturen, die diesem Patch hinzugefügt wurden. Es gibt einige neue Funktionen und Verbesserungen, die zu dieser exklusiven PS5 hinzugefügt wurden.

Destruction AllStars wurde erst letzten Monat für PS5 veröffentlicht, aber die Tatsache, dass es für PlayStation Plus-Mitglieder kostenlos ist, bedeutet, dass es viele Spieler gibt. Das Spiel bleibt bis April kostenlos. Der Kauf kostet 19,99 US-Dollar.

Ursprünglich wollte der Entwickler, dass das Spiel zum vollen Preis angeboten wird. Es ist also schön, dass sie es überhaupt kostenlos angeboten haben. Wie auch immer, das neue Update bietet einige Verbesserungen im Gameplay sowie neue Skins und mehr. Sie können die vollständigen Patchnotizen unten lesen.

Zerstörung AllStars 1.3.1 Patch Notes

  • NEU: Mayhem 8v8 Playlist jetzt im Mehrspielermodus verfügbar.
    • Diese vorgestellte Wiedergabeliste ist zwei Wochen lang verfügbar.
  • Wöchentliche Herausforderungen belohnen jetzt neben AllStar-Münzen auch Zerstörungspunkte.
  • Die Anzahl der AllStar-Münzen, die Spieler beim Aufstieg erhalten, wurde erhöht.
  • Dem Spiel wurden 9 neue AllStar-Skins hinzugefügt.
    • Die ersten Skins der Stufen Heroic und Legendary wurden hinzugefügt – ein deutlicher Anstieg im Vergleich zu früheren Stufen.
  • Das Endspiel-Podium für Solospielmodi wurde um die drei besten Spieler erweitert.
  • Auf dem Podium des Endspiels wurde eine Emote-Eingabeaufforderung hinzugefügt.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Wechsel vom Training zum Mehrspielermodus das Audioerlebnis beeinträchtigte, einschließlich des Voice-Over des Ansagers.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das sich die Kamera vom Player löste.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das sich die Gruppen am Ende eines Spiels beim Anstehen trennten.
    • Dies sollte dazu beitragen, unausgeglichene Teams in Mehrspielerspielen abzumildern.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das einige Abzeichen entsperrt wurden, wenn die Entsperrbedingung anderer Abzeichen erreicht wurde.
    • Wir untersuchen immer noch aktiv Berichte über Trophäen, die nicht neben Abzeichen freigeschaltet werden.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler das Star-Ziel „Wreck Smoke Commander“ in Lupitas Leader of the Pack Challenge-Serie nicht erreichen konnten.
  • Feste Spielerlevelnummer. Dies sollte nun in allen Bereichen der Benutzeroberfläche korrekt wiedergegeben werden.
  • Mehrere Probleme mit der Benutzeroberfläche wurden behoben.
  • Verbesserte Matchmaking-Zuverlässigkeit bei der Suche nach Spielern.
    • Dies sollte dazu beitragen, Fälle zu verringern, in denen Spieler bei einer unendlichen Suche stecken bleiben.
  • Verbesserte HUD-Nachrichten in Bezug auf Spieler-Ping.
    • Spieler, die über einen längeren Zeitraum eine hohe Latenz haben, erhalten unten rechts im HUD in der Nähe der Minikarte eine geringfügige Benachrichtigung.
  • Verbesserte Matchmaking-Stabilität.

Wenden Sie sich wie immer an den Entwickler in den sozialen Medien, wenn Sie Kommentare zu den neuen Updates für das Spiel haben.

Destruction AllStars ist ab sofort für das PS5-System verfügbar. Um mehr über die Patchnotizen zu erfahren, können Sie die Spiele besuchen Reddit Seite.

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 12. März 2021

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Zerstörung Allstars Playstation

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein