Wie viele Open-World-Spiele, Xenoblade Chronicles: Definitive Edition verfügt über ein dynamisches Wettersystem. Wenn Shulk und seine Freunde die Bionis erkunden, werden sie auf Regen, Schnee, Nebel und mehr stoßen. Die Wetterbedingungen sind auch nicht nur eine kosmetische Veränderung. Je nach aktuellem Wetter erscheinen auf der Welt verschiedene Feinde und Bosse. Bei bestimmten Nebenquests müssen Sie Gegner besiegen, die nur unter bestimmten Wetterbedingungen erscheinen. Daher ist es wichtig zu wissen, wie Sie das Wetter in Xenoblade Chronicles: Definitive Edition manuell ändern können. In diesem Handbuch wird genau beschrieben, wie Sie das Wetter in Xenoblade Chronicles: Definitive Edition ändern können, damit Sie beschwören können Regen, Gewitter, und dichter Nebel auf Befehl.

So ändern Sie das Wetter in Xenoblade Chronicles: Definitive Edition

Das Wetter in Xenoblade Chronicles ist zufällig, sodass es keine garantierte Möglichkeit gibt, die gewünschten Bedingungen zu ermitteln. Sie können die Zeit jedoch wiederholt ändern, bis Sie Glück haben und sich das Wetter ändert. Die Wetterbedingungen scheinen sich in einem 12-Stunden-Zyklus zu befinden und ändern sich nur zu der Tageszeit Schnellvorlauf der Uhr um 12 Stunden zu einer Zeit, um das Wetter zu ändern. Bestimmte Wetterbedingungen sind nur an bestimmten Orten verfügbar (zum Beispiel kann es in der Gaur-Ebene nicht schneien), aber das hat keine wirklichen Auswirkungen auf Sie, da bei Nebenquests, die eine Änderung des Wetters erfordern, nichts Unmögliches verlangt wird .

Das Wetter spielt eine Rolle in Tonnen von Nebenquests von Xenoblade Chronicles. Zu Beginn des Spiels wurde eine Nebenquest aufgerufen Herausforderung 1 – Teil 1 ist im Flüchtlingslager in der Gaur-Ebene erhältlich. Diese Quest fordert dich auf, ein einzigartiges Monster namens zu besiegen Weißer Eduardo, der nur während eines Gewitters am Raguel See erscheint. Um in Xenoblade Chronicles ein Gewitter auszulösen, ändern Sie einfach die Tageszeit, bis sich das Wetter ändert. Dies sollte nicht zu lange dauern und sobald Sie die richtigen Wetterbedingungen haben, wird White Eduardo erscheinen. In der Gaur-Ebene gibt es zwei Arten von Wetter: Regen und Gewitter. Stellen Sie also sicher, dass Sie ein Gewitter an den Händen haben und nicht nur Regen, um White Eduardo zu finden.

Weitere Informationen zu Xenoblade Chronicles: Definitive Edition finden Sie in unserem Heart-to-Heart-Handbuch, das jeden Ort und jede Antwort enthält.

Xenoblade Chronicles Definitive Edition

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein