Es ist weit über einen Monat her, seit wir unseren ersten veröffentlicht haben WoW DPS Rankings Artikel, und die in den folgenden Wochen Überfall auf Schloss Nathria wurde routinemäßig zur Unterwerfung geschlagen. Wir müssen uns zu diesem Zeitpunkt nicht mehr auf reine Simulationen verlassen, da wir echte Ergebnisse aus der realen Welt haben, und es genügt zu sagen, dass es einige Überraschungen gab, als sich der Staub gelegt hat. Mit einer Kombination von Warcraft-Protokolle, Noxxic Simulationen und Daten aus der Bewertung der in aufgeführten Top-Gilden und DPS-Spieler Raider.ioIch habe hier Ende Januar ein aktualisiertes DPS-Ranking für WoW Shadowlands zusammengestellt. Lassen Sie uns eine schnelle und schmutzige Hausarbeit machen, bevor wir hineinspringen, sollen wir?

Ein paar kurze Hinweise für den anspruchsvollen WoW-Spieler.

Okay, lass uns die PSAs aus dem Weg räumen. Bevor wir anfangen, möchte ich alle daran erinnern, dass diese DPS-Ranglisten anzeigen, welche derzeit die Charts in WoW Shadowlands zerstören, welche bequem entlang rollen und welche etwas Liebe von Blizzard benötigen. Diese DPS-Ranglisten geben in keiner Weise an, welche Klassen Sie komplett außer Acht lassen sollten: Das Mantra „Bring den Spieler, nicht die Klasse“ gilt weiterhin. Jede Klasse in WoW kann Castle Nathria im Schwierigkeitsgrad „Mythisch“ räumen. Wenn Sie nicht darauf drängen, zu den besten 1% der Schlachtzugsgilden zu gehören, müssen Sie Ihre Gilde nicht gnadenlos min-max. Eine Person, die ihren Unterricht genießt und sich darin auszeichnet, ist immer eine bessere Wahl als die Person, die einfach zu einem der aktuellen Geschmacksrichtungen des Monats gewechselt ist.

Zweitens hat Blizzard seit unserem ersten DPS-Rankings-Artikel einige kleinere Klassenanpassungen in WoW Shadowlands vorgenommen. Diese haben die Klassen mit schwächeren Leistungen größtenteils etwas angehoben, sodass der allgemeine DPS-Boden höher ist. Umfassendere und umfassendere Klassenanpassungen werden erst mit Patch 9.1 vorgenommen, der irgendwann im Frühjahr erscheinen soll (laut einem Artikel von PC-Spieler mit einem kurzen Interview mit Game Director Ion Hazzikostas). Mit anderen Worten, abgesehen von weiteren geringfügigen Änderungen über Hotfixes ist es unwahrscheinlich, dass sich die DPS-Rankings in WoW in den kommenden Monaten zu dramatisch verschieben. Bündnisfähigkeiten und Seelenbindungen spielen auch eine große Rolle bei der Gesamtleistung der Klassen, und diese werden auch in Patch 9.1 angepasst.

Schließlich basieren diese WoW-DPS-Ranglisten auf der höchsten mythischen Schwierigkeit für Castle Nathria in Shadowlands. Daher ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass diese DPS-Ranglisten in niedrigeren Schwierigkeitsgraden nicht immer 1: 1 übersetzt werden. Einige Klassen skalieren mit verbesserter Ausrüstung einfach besser und schneller als andere, und es ist wichtig zu bedenken, dass unterrepräsentierte Klassen und Spezifikationen aufgrund der einfachen Tugend, nicht beliebt zu sein, in der Gesamtmetrik tendenziell einen niedrigeren Trend aufweisen. Das heißt nicht, dass ein Überlebensjäger ein verstecktes Juwel ist – die Klasse und die Spezifikation sind die schwächsten der drei Jäger -, aber es ist möglicherweise nicht so schlimm, wie manche es zulassen. Außerdem verringern sich diese Lücken zwischen den Klassen in den WoW-DPS-Rankings, wenn Sie von Mythisch zu Heroisch und mit geringeren Schwierigkeiten in Castle Nathria abarbeiten, zumindest zwischen den DPS-Spezifikationen der mittleren und unteren Ebene.

WoW DPS-Rangliste für Razzien ab Januar 2021.

Um die Dinge einfach zu halten, habe ich die DPS-Rangliste für WoW in drei Kategorien unterteilt: Überdurchschnittlich gut, Auf Augenhöhe und Needs Love. Over-Performing ist für Klassen gedacht, die die Diagramme derzeit absolut zerstören und mit größerer Wahrscheinlichkeit Nerfs erhalten als andere Klassen in Patch 9.1. Auf Augenhöhe wird die Mehrheit der Klassen fallen – diese Klassen befinden sich derzeit an einem größtenteils gesunden Ort und werden in Zukunft wahrscheinlich nur geringfügige Anpassungen erhalten. Needs Love ist genau das, was es verspricht: Diese Klassen können immer noch Inhalte löschen, aber sie benötigen einige wesentliche Verbesserungen und Anpassungen von Blizzard, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Die Klassen in diesen Kategorien werden von den stärksten bis zu den schwächsten aufgelistet (da dies der springende Punkt der DPS-Rangliste ist). Diese Kategorien sollen schnell vermitteln, wo sich die Klassen derzeit in Shadowlands befinden. Auch diese Ranglisten basieren auf Mythic Castle Nathria, um besser zu demonstrieren, wie sich die Klassen auf ihrem theoretischen Höhepunkt entwickeln. Ich habe Daten verwendet, die aus tatsächlichen Ergebnissen und Ranglisten abgeleitet wurden, und sie dann mit simulierten Ergebnissen zusammen mit den Dienstplänen der Top 10 Mythic Raiding Guilds in WoW abgeglichen, um besser zu veranschaulichen, wo die verschiedenen Klassen und Spezifikationen mit den WoW DPS-Rankings für Januar übereinstimmen.

Interessant beim Vergleich dieser DPS-Ranglisten mit den WoW-DPS-Ranglisten des letzten Monats: Wilde Druiden waren ursprünglich in der Kategorie „Needs Love“, aber sie haben uns seitdem alle Narren bewiesen und sind in die Kategorie „Überdurchschnittliche Leistung“ aufgestiegen. Am anderen Ende des Spektrums wurde vorausgesagt, dass Frostmagier übertrieben sind, aber sie sind sicher in der Kategorie „Auf Par“ gelandet. Okay, weiter zu den DPS-Rankings für WoW Shadowlands, nämlich dem Castle Nathria-Überfall.

Überperformance

  • Balance Druide
  • Feuermagier
  • Gebrechen Hexenmeister
  • Wilder Druide
  • Windwalker Mönch
  • Treffsicherheitsjäger

On By

  • Unheiliger Todesritter
  • Schattenpriester
  • Outlaw Rogue
  • Arkaner Magier
  • Vergeltungspaladin
  • Elementarschamane
  • Waffenkrieger
  • Frostmagier
  • Frost Todesritter
  • Dämonologie-Hexenmeister
  • Subtiler Schurke
  • Havoc Demon Hunter
  • Wutkrieger
  • Verbesserungsschamane

Braucht Liebe

  • Attentat Schurke
  • Zerstörungs-Hexenmeister
  • Beast Mastery Hunter
  • Überlebensjäger

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 25. Januar 2021


SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

World of Warcraft Shadowlands Guides für World of Warcraft Shadowlands

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein