Weltkrieg Z Es stehen sechs Klassen zur Auswahl, und jede bietet eine Reihe von Vorteilen, um das Überleben der Zombie-Apokalypse besser zu unterstützen. Das Erreichen dieser Eigenschaften funktioniert auf zwei Arten, aber Sie müssen auf jeden Fall etwas Spielzeit einplanen.

Vergünstigungen im Zweiten Weltkrieg werden durch das Spielen von Missionen verdient und mit Vorräten freigeschaltet.

Jede der sechs Klassen im Zweiten Weltkrieg bietet drei Hauptvorteile und neun Nebenvorteile (ausgenommen Vorteile aus Prestige-Rängen; mehr dazu gleich). Diese Vorteile werden durch Leveln einer Klasse freigeschaltet, was genauso geschieht wie durch Leveln von Waffen: durch einfaches Spielen des Spiels. Sie können die Rollen während der Mission nicht wechseln. Sie müssen also auswählen, was Sie spielen möchten, bevor Sie sich vorbereiten. Sobald du in einer Mission bist, sammelst du Erfahrung basierend darauf, wie weit du es schaffst – überlebe bis zum Ende, um volle Belohnungen zu erhalten, aber du verdienst trotzdem etwas, wenn du versagst. In jedem Level wird ein Vorteil für den Kauf freigeschaltet, und alle zehn Level werden ein roter Hauptvorteil freigeschaltet.

Primäre Vergünstigungen müssen nicht gekauft werden, um verwendet zu werden, der Rest der sekundären Vergünstigungen jedoch. Dieser Preis wird in Supplies gezahlt, der allgemeinen gelben Währung, die durch das Spielen des Spiels verdient wird. Jede Aktivität im Spiel belohnt Vorräte, aber um mehr pro Mission zu verdienen, müssen Sie den Schwierigkeitsgrad erhöhen. Der Hordenmodus und der Herausforderungsmodus eignen sich auch hervorragend für landwirtschaftliche Produkte, obwohl der erstere einfacher und lukrativer ist als der letztere, wenn Sie es über zehn Wellen hinaus schaffen.

Beim Kauf von Vergünstigungen sind einige Dinge zu beachten. Erstens kann jeweils nur ein Vorteil pro Spalte aktiv sein. Wenn Sie also Vorräte sparen möchten, ärgern Sie sich nicht über den Kauf jedes einzelnen Vorteils, den Sie durch das Leveln freischalten. Finden Sie diejenigen, die zu Ihrem Spielstil passen (oder zu einem beliebten Build passen), und passen Sie zu diesen. Zweitens, wenn Sie mehr Vorräte verdienen möchten, indem Sie die Schwierigkeit erhöhen, müssen Sie Vergünstigungen kaufen, um Ihre Klasse in Kampfform zu bringen. Zum Beispiel empfiehlt Normal, dass Sie mit einer Klasse der Stufe 5 eintreten, aber das Spiel geht davon aus, dass Sie sich bis zu diesem Zeitpunkt ein paar Vorteile gesichert haben.

Springen Sie im Wesentlichen nicht in "Schwer" oder "Wahnsinnig", wenn Sie keine Vorteile bis Stufe 15 bzw. 25 haben. Es ist eine Herausforderung, ja, aber Erfolg ist lohnender als Misserfolg. Das Ausschleifen des Horde-Modus auf Normal ist eine großartige Möglichkeit, um Vorräte zu verdienen, auch ohne eine vorgefertigte Gruppe: Level 5 zu erreichen und die ersten beiden Vorteile zu kaufen, ist nicht allzu schwierig. Spielen Sie außerdem jede Mission zum ersten Mal auf Easy durch, um nicht nur das Layout der Levels zu lernen, sondern auch einen kleinen Vorrat an Vorräten wegzuräumen, ohne sich Gedanken über Ausgaben machen zu müssen. Sobald Sie bei normalen und harten Missionen anfangen, sich auf die gewünschten Vorteile und die Waffen zu konzentrieren, die Sie benötigen, um zu verhindern, dass Sie Vorräte verschwenden.

Schließlich können Sie eine Klasse für ein atemberaubendes 7500-Zubehör prestige, und Sie werden erneut damit beginnen, sie zu nivellieren. Der Vorteil hierbei sind die neuen primären Vergünstigungen, aber Sie müssen alle Ihre früheren sekundären Vergünstigungen im Laufe des Levels erneut zurückkaufen. Es gibt vier zusätzliche Hauptvorteile, die Sie freischalten können, wobei jeder nacheinander mit jedem Prestige bis zum Prestigestand 4 freigeschaltet wird. Dies erfordert eine Schiffsladung Vorräte. Tun Sie dies also zuerst in Ihrer Hauptklasse. Das und sei bereit zu mahlen.

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 12. Mai 2020

Weltkrieg Z

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein