Das Baumschlucker ist eines von 84 neuen Reittieren, die hinzugefügt wurden World of Warcraft Shadowlands, und das Froschhalterung ist eines der am einfachsten zu sammelnden Reittiere. Zugegeben, Sie müssen regelmäßig Mobs bewirtschaften, damit ein Gegenstand loslegt, aber der Arboreal Gulper hat eine ausreichend gute Droprate, die alle Kopfschmerzen lindern sollte, die durch die Landwirtschaft anderer, schwerer zu erwerbender Reittiere entstehen.

Das Frosch-Reittier Arboreal Gulper wird von einem seltenen Monster in Ardenweald fallen gelassen.

Der Arboreal Gulper ist ein Frosch-Reittier, das Humon’gozz, ein seltenes Monster im Deamsong Fenn von Ardenweald in Shadowlands, absetzt. Er spawnt jedoch nicht auf einem Timer: Sie müssen einen ungewöhnlich großen Pilz sammeln, um diesen massiven Pilz zu züchten. Dies kann von jedem Feind in Ardenweald abgeworfen werden. Wenn Sie also Weltquests oder Truhen in der Zone bewirtschaften müssen, lohnt es sich, zwei Frösche mit einer Klappe zu schlagen.

Sobald Sie den ungewöhnlich großen Pilz geplündert haben, haben Sie 20 Minuten Zeit, um ihn an Humon’gozz 'Spawn-Standort zu pflanzen, einem interaktiven Teil der Umgebung namens Damp Loam (an dem im Screenshot unten angehefteten Standort). Es gibt viel von Mobs hier, also willst du alles in der Nähe töten, es sei denn, du kämpfst gerne gegen ein seltenes Monster mit mehr als 20 Feinden, die dir auf den Fersen sind.

Sobald der ungewöhnlich große Pilz gepflanzt wurde, beginnt Humon’gozz zu wachsen, was nur ein paar Minuten dauert. Sobald er erscheint, kann jeder am Kampf um den Arboreal Gulper Drop teilnehmen (vorausgesetzt, er wurde an diesem Tag noch nicht getötet). Teilen Sie die Informationen also im allgemeinen Chat mit. Sie werden die Verstärkung sowieso wollen, da Humon’gozz über einen beträchtlichen Gesundheitspool verfügt.

Das Frosch-Reittier Arboreal Gulper hat eine Drop-Chance von 90%. Dies ist eine der großzügigeren Drop-Raten für Reittiere in Shadowlands. Es ist eine kontoweite Entsperrung, sobald Sie es plündern und Ihrer Sammlung hinzufügen. Der Arboreal Gulper hat eine kleine Einschränkung: Das Frosch-Reittier kann nicht fliegen, sodass Sie auf dem Boden herumhüpfen müssen. Da Fliegen in den Schattenlanden noch nicht verfügbar ist, ist dies noch keine große Sache, aber wenn Sie Azeroths unruhiges Leben nach dem Tod verlassen, möchten Sie ein anderes Reittier auswählen.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

World of Warcraft Shadowlands Guides für World of Warcraft Shadowlands

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein