Weltbosse im World of Warcraft Shadowlands sind mächtige Elite-Feinde, die einmal pro Woche in einer der vier neuen Zonen erscheinen, die der Erweiterung hinzugefügt wurden. Sie lassen raidäquivalente Ausrüstung (Normal), Conduits und legendäre Kräfte fallen, sodass es sich lohnt, sie auszuschalten.

Weltbosse in Schattenlanden erscheinen einmal pro Woche in einer einzelnen Zone, wie durch den lila Weltquestmarker auf der Karte gekennzeichnet.

Derzeit gibt es in Shadowlands insgesamt vier Weltbosse, aber nur einer wird pro Woche erscheinen. Sie werden in der zugehörigen Zone angezeigt und können vom Elite-Quest-Marker für die lila Welt lokalisiert werden. Keiner dieser Weltbosse ist solo spielbar. Sie müssen sich also mit anderen Spielern zusammenschließen, wenn Sie vorhaben, gegen einen zu kämpfen. Zum Glück ist es einfach, eine Gruppe zu finden: Wählen Sie die Weltquest aus, um sie in Ihrem Questprotokoll aufzurufen, und klicken Sie auf das Symbol Group Finder.

Die Belohnungen sind alle solide, so dass Sie eine Gruppe gleichgesinnter Abenteurer finden. Da Weltbosse nicht auf einem Timer erscheinen, können Sie sie kurz nach der Niederlage durch eine vorherige Gruppe bekämpfen. Weltbosse sind schwierig zu töten und kommen mit ihren eigenen Mechanikern, um auf sie zu achten. Sollten Sie fallen, werden Sie für eine volle Zeit an Ihrer Leiche festsitzen sechs Minuten. Sobald der Weltboss stirbt, können Sie freigelassen werden, aber bis dahin sind Sie im Wesentlichen aus dem Kampf ausgeschieden.

Ärgern Sie sich jedoch nicht darüber, zu sterben und Ihre Beute zu verpassen. Alle Belohnungen werden automatisch an Sie gesendet, sobald der Weltboss besiegt wurde. Selbst wenn Sie niedergeschlagen werden, verlieren Sie Ihre Belohnungen nicht. Du kannst nur einmal pro Woche Belohnungen von Weltbossen in Shadowlands verdienen, während du Freunden helfen kannst, die riesigen Bastarde zu besiegen, nachdem du fertig bist, damit du nichts anderes verdienst.

Alle Mechaniken für die Bosse der Shadowlands-Welt finden Sie im Adventure Guide: Keiner von ihnen ist kosmisch und die übliche Regel "Nicht dumm stehen" gilt weiterhin. Unten finden Sie eine Liste aller Beutetropfen ohne Conduits. Jeder Weltboss lässt die gleichen vier Conduits pro Klasse fallen. Krieger haben also vier zur Verfügung, Priester haben vier zur Verfügung und usw. und usw.

Mortanis (gefunden in Maldraxxas)

Nurgash Muckgebildet (gefunden in Revendreth)

Oranomonos (gefunden in Ardenweald)

Valinor, Das Licht der Äonen (gefunden in Bastion)

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 12. Dezember 2020

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

World of Warcraft Shadowlands Guides für World of Warcraft Shadowlands

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein