Half-Life: Alyx ist eines der bislang größten VR-Spiele und mit allen Arten von VR-Headsets kompatibel, sogar mit dem tragbaren Oculus Quest. Das Oculus Quest bleibt normalerweise drahtlos und spielt alle Spiele, die auf seinem internen Speicher installiert sind. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, PC-Spiele auf dem eigenständigen Gerät zu spielen. Es bietet keine Erfahrung, die mit dem unglaublich teuren Valve Index vergleichbar ist, aber es ist eine großartige Möglichkeit, eines der größten Spiele des Jahres auf einem billigeren Gerät zu spielen. Dazu benötigen Sie ein bestimmtes Kabel, aber wahrscheinlich liegt es bereits irgendwo herum. So spielen Sie Half-Life: Alyx auf Oculus Quest.

Wie man Half-Life spielt: Alyx auf Oculus Quest

Um Half-Life: Alyx auf Oculus Quest zu spielen, benötigen Sie einige Dinge.

Was du brauchen wirst:

  • Oculus Quest
  • Ein PC, auf dem Half-Life: Alyx ausgeführt werden kann
  • Eine Steam-Kopie von Half-Life: Alyx
  • Oculus Verbindungskabel (oder ein langes USB C Kabel)

Was ist Oculus Link?

Wenn Sie dieses Handbuch lesen, haben Sie wahrscheinlich bereits ein Oculus Quest-Headset und eine Kopie von Half-Life: Alyx. Mit dem Oculus Link-Kabel zum Preis von 79 US-Dollar können Sie Ihren Quest an Ihren PC anschließen und ihn im Wesentlichen als Oculus Rift fungieren lassen und ihn in ein vollwertiges PC-VR-Headset verwandeln. Die Sache ist, dass das Oculus Link-Kabel nicht nur unglaublich teuer ist, sondern auch derzeit nicht vorrätig ist. Zum Glück können Sie stattdessen ein Hochgeschwindigkeits-USB-C-Kabel verwenden, eine viel billigere Alternative. Wir empfehlen dieses, der bei Amazon bei 19 US-Dollar festgesetzt wird. Wenn Ihr Computer keinen USB C-Anschluss hat, können Sie verwenden dieses KabelBei Amazon kostet der Preis 18 US-Dollar, für die Funktion ist jedoch ein blauer USB 3.0-Anschluss erforderlich.

Das offizielle Oculus Link-Kabel ist viel länger (16 Fuß im Vergleich zu 10 Fuß), leichter und bietet eine bessere Erfahrung. Das empfohlene USB C-Kabel funktioniert jedoch einwandfrei, insbesondere aufgrund seines Preises und seiner Verfügbarkeit. Es ist auch erwähnenswert, dass Oculus Link technisch noch in der Beta-Phase ist und mit einer kleinen Handvoll älterer Grafikkarten nicht gut funktioniert. Wenn Sie jedoch versuchen, ein anspruchsvolles Spiel wie Half-Life: Alyx zu spielen, ist Hardware wahrscheinlich nicht in Order t ein Problem für Sie. Auch wenn es sich um ein USB C-Kabel handelt, können Sie das mit Ihrem Oculus Quest for Oculus Link gelieferte Ladekabel nicht verwenden.

Einrichten von Oculus Link

Um Oculus Link verwenden zu können, müssen Sie zuerst das installieren Oculus PC-Software. Klicken Sie im Abschnitt Oculus Rift S auf die blaue Schaltfläche Software herunterladen. Führen Sie die Ersteinrichtung durch und starten Sie die Oculus PC-App. Klicken Sie in der Oculus PC-App auf der linken Seite auf Geräte, gefolgt von Headset hinzufügen und schließlich auf Quest. Stellen Sie zu diesem Zeitpunkt sicher, dass Ihr Oculus Quest-Headset eingeschaltet und auf die neueste Firmware aktualisiert ist. Schließen Sie das Headset über das USB-Kabel an Ihren PC an. Wenn alles funktioniert, wird ein grünes Häkchen angezeigt. Wenn nicht, stellen Sie sicher, dass alles richtig angeschlossen ist und Sie einen USB 3.0-Anschluss an Ihrem Computer verwenden, wenn Sie nicht an beiden Enden USB C verwenden.

Klicken Sie auf Weiter, um den Einrichtungsvorgang abzuschließen. Sie können jetzt auf PC-VR-Inhalte zugreifen, indem Sie Oculus Quest auflegen, während es mit Ihrem PC verbunden ist, und Oculus Link aktivieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Oculus Link kann auch aktiviert werden, indem Sie in Ihrem Dashboard in Ihrer Oculus Quest auf die Schaltfläche "Oculus Link (Beta) aktivieren" klicken. Wenn Sie Oculus Link aktivieren, wird Ihr kabelgebundenes Oculus Quest wie ein Oculus Rift behandelt, sodass Sie vollen Zugriff auf Oculus Home- und PC-VR-Apps erhalten. Weil Half-Life: Alyx nicht im Oculus Store ist, gibt es noch einen weiteren Schritt, um die Dinge zum Laufen zu bringen.

SteamVR einrichten

Zum Glück ist dieser Schritt sehr einfach. Wechseln Sie zunächst zur Oculus PC-App. Klicken Sie auf der linken Seite der App auf Einstellungen und suchen Sie die Registerkarte Allgemein. Auf der Registerkarte Allgemein sollte eine Option zum Ein- und Ausschalten unbekannter Quellen vorhanden sein. Schalten Sie es ein. Auf diese Weise können Sie Spiele von außerhalb des Oculus Store ausführen, dh SteamVR. Installieren Sie jetzt, falls Sie dies noch nicht getan haben Dampf und SteamVR.

Wenn Sie das alles erledigt haben, setzen Sie Ihre Oculus Quest auf und aktivieren Sie Oculus Link. Sie sollten aufgefordert werden, sobald Sie das Headset aufsetzen, wenn es an Ihren PC angeschlossen ist. Wenn nicht, können Sie auf die Schaltfläche "Oculus Link (Beta) aktivieren" in Ihrem Dashboard klicken. Drücken Sie bei aktiviertem Link die Oculus-Taste auf Ihrem rechten Touch-Controller, um das Dash-Menü aufzurufen. Klicken Sie auf die Option Virtual Desktop auf der rechten Seite der Symbolleiste. Daraufhin sollte ein virtueller Bildschirm mit Ihrem Desktop angezeigt werden. Navigieren Sie jetzt zu Steam und starten Sie SteamVR mit eingeschaltetem Headset. SteamVR wird wie gewohnt gestartet, sodass Sie alle gewünschten Steam-Spiele spielen können.

Genieße die Halbwertszeit: Alyx auf Oculus Quest

Jetzt können Sie loslegen! Sie sind offiziell bereit, zu City 17 zurückzukehren, wenn Half-Life: Alyx am 23. März startet. Wenn das Spiel veröffentlicht wird, führen Sie die obigen Schritte aus, um Oculus Link zu aktivieren und SteamVR zu starten. In SteamVR sollte Half-Life: Alyx in Ihrer Bibliothek angezeigt werden, wenn Sie das Spiel installiert haben. Es ist auch erwähnenswert, dass das SteamVR-Menü mit der Menütaste auf Ihrem linken Touch-Controller aufgerufen wird, die sich von der Art und Weise unterscheidet, wie Sie das Oculus Dash-Menü aufrufen. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, wenn Sie Half-Life: Alyx auf Ihrer Oculus Quest spielen möchten.

  1. Schließen Sie Ihr Oculus Quest mit dem empfohlenen Kabel an Ihren PC an
  2. Starten Sie SteamVR mit eingeschaltetem Headset
  3. Halbwertszeit starten: Alyx

Wenn Sie aus irgendeinem Grund zur Oculus Quest-Startseite zurückkehren müssen, drücken Sie einfach viermal die Oculus-Taste. Oculus Link kann über eine Schaltfläche in Ihrem Oculus Quest Home-Dashboard oder durch einfaches Herausziehen des Headsets von Ihrem PC beendet werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein