Das Kaufen und Verkaufen von Rüben in Animal Crossing kann ein stressiges und dennoch lohnendes Unterfangen sein, an dem Sie teilnehmen können. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, viele, viele Glocken zu machen, vorausgesetzt, Sie wissen, was Sie tun. In diesem Handbuch lernen Sie, wie der Stielmarkt in Animal Crossing: New Horizons funktioniert und wie Sie mehr Rüben im Spiel bekommen. In Animal Crossing New Horizons finden Sie Möglichkeiten, Rüben zu kaufen, Rüben zu verkaufen und die meisten Glocken für Ihre Rüben zu erhalten.

Rüben kaufen

Sie können jeden Sonntagmorgen Rüben bei einem kleinen Eberhändler namens Daisy Mae kaufen. Sie erscheint um 5 Uhr morgens und geht um 12 Uhr. Sie trägt das Erbe ihres Gramms Joan, die seit dem ersten Animal Crossing-Spiel Rüben an den Spieler verkauft hat. Daisy Mae ist genau wie CJ und Flick eine neue Figur und die jüngere Verwandte der Joan.

Ein paar wichtige Details zu Rüben, die Sie beachten sollten, sind, dass sie nach einer Woche faul werden, sodass Sie sie innerhalb der Woche, in der Sie sie gekauft haben, verkaufen oder essen müssen. Wenn Sie rückwärts reisen, verrotten die Rüben ebenfalls, wenn Sie vorwärts fahren, wirkt sich dies jedoch nicht auf sie aus. Nur solange Sie nicht weiter als eine Woche gehen.

Wie man Rüben verkauft

Der Verkauf von Rüben ist genauso einfach wie der Kauf. Timmy und Tommy haben jeden Morgen und Abend einen neuen Rübenpreis. Behalten Sie ihn also im Auge. Ein guter Preis für den Kauf von Rüben liegt unter 100 Glocken, und ein guter Preis für den Verkauf von Rüben liegt bei über 400 Glocken. Auf diese Weise erzielen Sie einen Gewinn. Es ist immer eine gute Idee, mindestens eine volle Tasche mit maximalem Platz (40 Steckplätze) zu kaufen, um einen noch größeren Gewinn zu erzielen. Sie können entweder zu einer Freundesinsel fliegen und diese dort verkaufen oder Ihre eigene Insel im Auge behalten. Dies kann ziemlich langwierig sein und manchmal erhalten Sie nie einen Preis, der über 200 Glocken geht. Hier kommt Turnip Exchange ins Spiel.

Rübenbörse ist eine Website, auf der Sie sich anstellen können, um Ihre Rüben zu einem wirklich guten Preis zu verkaufen. Es gibt eine Auswahl an Inseln, auf denen derzeit Besucher eintreten können. Sie können Ihre Insel auch hosten, wenn Sie einen wirklich guten Rübenpreis haben. Offensichtlich ist es nicht immer kostenlos und Sie müssen möglicherweise eine Teilnahmegebühr zahlen. Manchmal sind diese so einfach wie 2 NMT, aber manchmal fragen Sie nach selteneren Gegenständen wie Perlen oder verrosteten Teilen. Es ist am besten, eine Insel zu wählen, die von anderen eine gute Bewertung erhalten hat.

Der Rübenaustausch ist nicht nur eine Website für den Verkauf von Rüben, Sie können auch Rüben kaufen. Das gleiche Konzept, aber anstatt die Nook-Zwillinge zu sehen, besuchen Sie Daisy Mae. Sie können zwischen vielen verschiedenen Inseln hin und her gehen, indem Sie Rüben kaufen und verkaufen, wenn Sie möchten. Die Website ist nicht nur speziell für Rüben gedacht, wie der Name schon sagt. Es ist auch für Celeste-Besuche, Shooting-Star-Besuche, um Dorfbewohner zu besuchen, die basteln und andere Inseln besuchen, um sie zu katalogisieren. Sie können Ihre eigene Insel beherbergen, damit andere sie aus diesen Gründen besuchen und besuchen können. Es hat wirklich geholfen, die Animal Crossing-Community zusammenzubringen, sonst wären wir auf unsere eigenen Inseln beschränkt und darum geht es bei Animal Crossing nicht.

Jetzt fragen Sie sich wahrscheinlich, was Sie mit allen 40 gekauften Rüben tun sollen, da Sie sie nicht in Ihr Lager legen können. Es ist keine gute Idee, sie in Ihrem Haus zu lassen, da dies den Platz überfüllt und Ihre Happy Home Academy-Punktzahl senkt. Wenn Sie sie jedoch draußen lassen, kann dies Auswirkungen auf die Bewertung Ihrer Insel haben. Die Antwort darauf ist, einen Rübengarten anzulegen! Dies erhöht nicht nur die Bewertung Ihrer Insel, die Rüben werden auch nicht für immer da sein, sodass sie keinen so großen Einfluss auf die Bewertung haben. Es gibt viele Designs für den Boden, die Sie mithilfe der neuen Funktion im benutzerdefinierten Designportal finden können. Eine andere Idee ist die Verwendung von Kissen. Kissen machen gute Säcke Erde und Mutterkissen machen eine große und süße Blume für den Garten.

Wenn alles gesagt und getan ist, gibt es auch Nook Mile-Belohnungen für den Verkauf von Rüben. Je mehr Gewinn Sie jede Woche erzielen, desto höher ist Ihre Punktzahl und desto mehr Nook Miles erhalten Sie dafür! Wie praktisch. Und das ist alles, was Sie wissen müssen, um den Stielmarkt in Animal Crossing New Horizons zu erobern.

Animal Crossing: New Horizons Animal Crossing: Guides für neue Horizons

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein