Remothered: Broken Porcelain ist eine größere, mutigere und bessere Fortsetzung von Feature 1

Remothered: Broken Porcelain ist das, was jede Fortsetzung anstreben sollte. Anstatt sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen und zu versuchen, den Erfolg von Remothered: Tormented Fathers zu wiederholen, hat Entwickler Stormind Games eine Erfahrung zusammengestellt, die sich wie ein echter Schritt nach vorne anfühlt. Sicher, es wird immer noch nicht diejenigen überzeugen, die an dieser ursprünglichen Gameplay-Schleife zweifelten – eine, die Outlast nachahmt -, aber was diese Fortsetzung auf den Tisch bringt, ist wirklich aufregend. Remothered: Broken Porcelain könnte eines der intensivsten und schrecklichsten PlayStation 4-Spiele dieses Jahres sein.

Für diejenigen, die es nicht wissen, ist Remothered eine Serie, die vom Clock Tower inspiriert ist. Groteske, ungewöhnliche Feinde verfolgen einen einzigartigen Ort, an dem Sie sich gerade befinden, und so wird das Finden eines Fluchtweges schnell zu einem der Hauptziele. Im Fall von Broken Porcelain landet Jennifer im Ashmann Inn. Es ist ein Ort, an dem sie schnell entdeckt, dass er eine dunkle Vergangenheit hat. Bei der Eröffnung unserer Demo per Videoanruf haben sich die Dinge bereits zum Schlimmsten gewendet. An einen Meathook gebunden, muss die Protagonistin schnell ihrer lebensbedrohlichen Situation entkommen und den schrecklichen Bewohnern des Hotels aus dem Weg gehen.

Und was uns an der Präsentation sofort aufgefallen ist, ist Remothered: Broken Porcelain hat das Konzept des Originals übernommen und ist damit gefahren. Bewegung ist freier mit neuen Möglichkeiten, in der Umgebung zu navigieren. Die Mechanik der Abdeckung macht es viel einfacher, außer Sichtweite zu bleiben und sich schnell, aber leise zu bewegen. Gegen diese Ergänzungen wirken jedoch mehr Stalker als je zuvor. Es ist sofort klar, dass Stormind Games eine größere und mutigere Fortsetzung entwickelt hat – bewiesen durch die Einführung der neuen Fähigkeit Mottenauge.

Remothered: Broken Porcelain ist eine größere, mutigere und bessere Fortsetzung von Feature 2 Remothered: Broken Porcelain ist eine größere, mutigere und bessere Fortsetzung von Feature 3Remothered: Broken Porcelain ist eine größere, mutigere und bessere Fortsetzung 4

Das können wir derzeit nicht diskutieren, aber die Implementierung zusammen mit anderen neuen Mechaniken sorgt für eine weitaus tiefere Erfahrung. Mit mehreren Feinden gleichzeitig zu kämpfen, muss Jennifer ihren Verstand behalten und Kriechräume nutzen, um schnell zu entkommen oder die Umgebung zu ihrem Vorteil zu nutzen, indem sie über Hindernisse klettert. Im Vergleich zu seinem Vorgänger, der sich einfach in Verstecken, Ablenkungsgegenständen und minimalen Geräuschen versucht hat, scheint das Spiel viel dynamischer zu sein. Remothered: Broken Porcelain ermöglicht es Ihnen, sich von der Entdeckung zu erholen und es in ein Positiv zu verwandeln, anstatt Sie dazu zu zwingen, sich zurückzuziehen und das Sehvermögen zu brechen, wie es andere im Genre traditionell tun würden.

Sie können sogar anfangen, sich gegen diejenigen zu wehren, die Sie mit handwerklichen Waffen verfolgen. Die feindlichen Gastgeber des Ashmann Inn können vorübergehend fassungslos sein, wenn Sie sich hinter sie schleichen und mit einer der provisorischen Erfindungen einen tödlichen Schlag versetzen. Wenn Sie Materialien und Objekte sammeln, die in der gesamten Umgebung verborgen sind, können Stormind Games Ihnen auf diese Weise neue Interaktionen und Möglichkeiten für das Engagement bieten. Optionen stehen im Vordergrund des beängstigenden Vorhabens und egal welchen Weg Sie einschlagen, es scheint zu viel mehr Spielmöglichkeiten zu führen, als Remothered zuvor gezeigt hat.

Es behält jedoch weiterhin eines seiner bestimmenden Merkmale bei. Während die gequälten Väter in Richard Feltons großartigem Herrenhaus stattfanden, befindet sich Broken Porcelain vollständig innerhalb der Grenzen des Ashmann Inn. Dies ist eine bewusste Entscheidung, erklärte Produzent Antonio Cutrona. Sie haben die Möglichkeit, wirklich die Besonderheiten des Ortes kennenzulernen, wo sich die besten Verstecke befinden und wie Sie den Feind auf sinnvolle Weise überlisten können. Das Spiel scheint darin zu schwelgen und einen Ort, der abgestanden sein könnte, in einen verwunschenen Spielplatz voller Möglichkeiten zu verwandeln.

Remothered: Broken Porcelain ist eine größere, mutigere und bessere Fortsetzung 5Remothered: Broken Porcelain ist eine größere, mutigere und bessere Fortsetzung 6 Remothered: Broken Porcelain ist eine größere, mutigere und bessere Fortsetzung 7

Remothered: Broken Porcelain ist eine Fortsetzung, die ihre Kernkonzepte auf die richtige Weise erweitert. Stormind Games ist dem treu geblieben, was die Fans am Originaltitel geliebt haben, und hat auf intelligente Weise neue Wege gefunden, um zu überraschen und zu erfreuen. Von neuen Fähigkeiten und Bewegungsoptionen bis hin zu Handwerkstechniken ist dies ein Spiel, das treu auf seinen soliden Grundlagen aufbaut. Natürlich wird der Beweis im Pudding sein, wenn wir später in diesem Jahr endlich die endgültige Version in die Hände bekommen. Aber von wo wir stehen, Remothered: Broken Porcelain macht schon alles richtig.

Remothered: Broken Porcelain soll diesen Sommer auf PS4 erscheinen. Interessieren Sie sich für dieses Follow-up? Haben Sie Tormented Fathers genug geliebt, um die Fortsetzung heiß vorwegzunehmen? Vermeiden Sie die Stalker in den Kommentaren unten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein