Die Faszination für Computerspiele ist in manchen Familien tief verankert. In zweiter Generation wird die Leidenschaft für Klassiker der Computerspiele von den Vätern oder Onkeln vermittelt. Einige Spieletitel sind bis heute Kult und landen auch nach zwei Jahrzehnten wieder und wieder auf der Festplatte von PC oder Konsole. Ein Blick zurück in die 90er Jahre bringt einige Titel zum Vorschein, die noch heute mit ihren Nachfolgern die neuste Generation der Computerspieler begeistert. Titel, die bereits der Vater gespielt hat – das sind die drei Spieleklassiker ganzer Generationen.

Horror einer neuen Qualität

Auf den meisten Computern in Deutschland lief das Betriebssystem Windows 95, da präsentierte das Spielestudio Capcom Resident Evil. In der Rolle von Chris Redfield und Jill Valentine gingen Spieler erstmals den Geheimnissen um die Umbrella Corporation nach. Selbst bei den Entwicklern hätte wohl niemand für möglich gehalten, mit diesem Spiel Geschichte zu schreiben. 25 Jahre nach dem Release können Gamer der heutigen Generation einen Resident Evil Village PS5 Code kaufen und die neueste Version auf der Konsole zocken.

Mehr als zehn weitere Spiele der Serie wurden seit 1996 veröffentlicht. Die Entwickler haben für nahezu jede Plattform das passende Game präsentiert. Resident Evil ist für Sega Saturn, alle Konsolen von Sony und Microsoft sowie für diverse Konsolen von Nintendo erhältlich und erfreut sich bei der aktuellen Generation von Computerspielern großer Beliebtheit.

Auf der bösen Seite

In einer schier unendlich großen Spielewelt auf Entdeckungsreise gehen und auf Wunsch Missionen erfüllen – so leicht lässt sich das Prinzip von GTA erklären. Spieler schlüpften 1997 erstmals in die Rolle eines Kriminellen, der sich seine Sporen mit Aufträgen von Gangster-Bossen verdient. Der erste Teil von Grand Theft Auto ist heute ein Klassiker der Spielegeschichte und als GTA Online im Mehrspielermodus bis heute oft gespielt. Mit mehr als 300 Millionen verkauften Exemplaren gehört GTA zu den erfolgreichsten Computerspieleserien der Welt. 2013 kam der bisher letzte Teil auf den Markt, Grand Theft Auto V. Seitdem warten die Anhänger der Serie sehnlichst auf einen Nachfolger. Sie wünschen sich, ähnlich wie Spieler einen Resident Evil Village Key kaufen können um das Spiel zu zocken, mit einem Key den sechsten Teil von GTA zu spielen. Wann die Geschichte der erfolgreichen Computerspieleserie weitergeht, steht derzeit noch in den Sternen.

Schaffe, Schaffe, Häusle baue

Unter den Wirtschaftssimulationen gilt in Deutschland die Spieleserie Anno als Klassiker. Von einem deutschen Entwicklerteam erstellt, erfreut die Serie Spieler seit 1998. Anno 1602 ist der erste Teil der Serie, der im März 1998 erschien. Die damals definierten Grundprinzipien des Spiels gelten bis heute und haben Millionen von Spielern unterschiedlicher Generationen in ihren Bann gezogen. Mit mehr als zwei Millionen verkauften Spielen gilt der erste Titel der Serie bis heute als eine der erfolgreichsten Wirtschaftssimulationen in Deutschland. Mit Anno 1800 erschien 2019 der bisher letzte Titel der Spieleserie. Die Entwickler kehrten damit zum bisherigen Prinzip zurück, eine Simulation für das Mittelalter zu bieten. Zuvor präsentierten die Entwickler mit Anno 2070 und Anno 2205 zwei Teile, die erstmals in der Zukunft spielten. Bei Anno 2205 war es sogar möglich, Siedlungen außerhalb der Erde zu errichten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein