Tiefer hinein ValheimSie werden bald feststellen, dass Waffen aus früheren Zeitaltern (Bronze, Eisen usw.) für die späteren Bereiche und Biome des Spiels immer weniger relevant sind. Insbesondere Bögen können äußerst hilfreich sein, aber nur, wenn die Pfeile, mit denen sie begleitet werden, gleich stark sind. Schon früh einen Finewood-Bogen machen Sie werden noch weiter in die Geheimnisse von Valheim vordringen, aber es ist ein Muss, einen Vorrat an starken Pfeilen dafür zu haben. Daher schauen wir uns an, wie Sie einige der besten Pfeile im Spiel erstellen können, die Frostpfeile.

Wie man Frostpfeile macht.

Frostpfeile sind in der Tat stark, in der Tat sehr stark für bestimmte Gelegenheiten wie das Besiegen Knochenmasse, Der Boss des Sumpfes, der einfache Weg, erfordert jedoch einige schwer zu findende Zutaten und eine Rangbank-Werkbank. Um genau zu sein, brauchen Sie Folgendes:

  • Obsidian x4
  • Federn x2
  • Holz x8
  • Drüse einfrieren x1

Während Federn und Holz mittlerweile zu Hunderten vorhanden sein werden, sind Obsidian und Freeze Gland einige hochwertige, seltene Materialien. Obsidian kann auf den Bergen verteilt an schneebedeckten Orten gefunden werden, während die Gefrierdrüse von Drakes geplündert werden kann, die leicht mit einem Bogen getötet werden können. Vermeiden Sie nur den Atem, indem Sie seitwärts manövrieren.

Jeder Stapel, den Sie erstellen, enthält Frostpfeile x20. Solange Sie alle oben genannten Punkte sammeln, können Sie leicht Hunderte davon erstellen, was Ihnen einen deutlichen Schub gegenüber den meisten Feinden in Valheim verschafft. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und stellen Sie diese fantastischen Pfeile her.

Valheim ist jetzt verfügbar durch Steam Early Access.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Valheim Valheim Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein