Hier erfahren Sie, wie Sie die Rüstung der sechsten Stufe herstellen und Surtling Cores leicht finden.

Valheim

Wolfsrüstung bietet eine signifikante Verbesserung gegenüber Eisenrüstung in Valheim mit mehr Verteidigung und Frostbeständigkeit (wenn auch mit einigen Strafen für die Bewegungsgeschwindigkeit). Aber es ist auch einfach cool, besonders mit dem Umhang- und Wolfsmotiv. Wie machst du es also?

Die Wolfsrüstung besteht aus vier Teilen: Wolfsrüstung, Wolfsrüstung, Drake-Helm und Wolfspelzkap. Um die Truhe herzustellen, benötigst du 20 Silber, 5 Wolfspelze und 1 Kette. Für die Beine benötigen Sie 20 Silber-, 5 Wolfspelze und 4 Wolfszähne. Der Drake-Helm benötigt 20 Silber-, 5 Wolfspelze und 2 Drake-Trophäen. Schließlich benötigt die Kappe 4 Silber, 6 Wolfspelze und eine Wolfstrophäe.

Das Auffinden von Silber ist eine Frage der Reise zum Bergbiom und des Abbaus aus Silberadern. Verwenden Sie eine eiserne Spitzhacke für den Bergbau und den Wishbone des Bonemass-Chefs, um unterirdische Adern zu lokalisieren. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Lagerfeuer bereit haben, um gegen den Frost vorzugehen. Frostbeständiger Met wird ebenfalls hilfreich sein.

Wolfspelze müssen von Wölfen gejagt werden. Diese befinden sich wieder im Bergbiom, aber seien Sie vorsichtig – Wölfe jagen in Rudeln und können weniger ausgerüstete Spieler ausschalten. Versuchen Sie, diejenigen zu finden, die isoliert sind, und schießen Sie sie mit einem Bogen aus der Ferne ab. Sobald Sie die notwendigen Zutaten erhalten haben, begeben Sie sich in die Schmiede. Stellen Sie einfach sicher, dass die Schmiede für die Herstellung der Wolfsrüstung aufgerüstet wurde. Dies können Sie tun, indem Sie die Gebäude Amboss, Schmiedekühler und Schmiedebalg in der Nähe platzieren.

Wie man Surtling Cores bewirtschaftet

Für die Herstellung von Holzkohleöfen und -hütten sowie von Portalen und Lagerfeuern (die zum Durchqueren des Gebirgsbioms ohne Frost erforderlich sind) sind Surtling Cores erforderlich. Das Auffinden ist tatsächlich einfacher als erwartet. Sie befinden sich in den Bestattungskammern, auch bekannt als Dungeons der Schwarzwald- und Wiesenbiome. Suchen Sie einfach nach Skeletten, die auffällige Felsformationen schützen.

Sie können auch von Surtlings fallen, die sich in den Biomen von Swamp und Ashlands befinden (auch in der Nähe von Feuergeysiren und Runensteinen). Obwohl sie in Gruppen gefährlich sind, sind sie wasserempfindlich und feuerbeständig. Manchmal können Surtlings dich überfallen, also sei vorbereitet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein