Crash Bandicoot 1

Sony hofft, die Ladezeiten mit der superschnellen SSD-Festplatte der PlayStation 5 praktisch zu verkürzen. Hat Sie das Gerede über die Effizienz der nächsten Generation dazu veranlasst, den Verzögerungen bei PlayStation 4 mehr Aufmerksamkeit zu schenken? Dieser Autor hat Assassins Creed Odyssey nach Ubisofts jüngster Valhalla-Enthüllung eingeholt, und obwohl der Titel eine unerhörte technische Leistung ist, ist es schwer, seine Mängel auf der PS4 Pro zu vermeiden.

Für den Anfang kann es bis zu vier oder fünf Minuten dauern, bis Sie auf die lebendige Open-World-Interpretation Griechenlands zugreifen. Zwischen dem Booten des Spiels und dem Beginn des Spiels bleibt genügend Zeit, um eine Tasse Tee zuzubereiten. Vertrauen Sie uns, wir haben es jetzt schon einige Male getan. Um fair zu sein, wird die Veröffentlichung selten geladen, sobald Sie diese anfängliche Startsequenz überschritten haben. In dieser Welt nach PS5 fühlt es sich jedoch wie eine Ewigkeit an, bevor Sie tatsächlich spielen können.

Natürlich gelten die langen Ladezeiten auch für schnelle Reisen – in diesem Fall sollte sie in langsame Reisen umbenannt werden – und, schlimmer noch, wenn Sie sterben. Tatsächlich fühlen sich die Ladezeiten wie eine Bestrafung für Fehler an, die Sie im Kampf machen können, da niemand bis zu 90 Sekunden lang mit den Daumen drehen möchte, um wieder zu erscheinen. Wir können uns ehrlich gesagt nicht vorstellen, auf einem höheren Schwierigkeitsgrad zu spielen, wo der Tod leichter fällt.

Assassins Creed 2

Es gibt noch andere Probleme in Odyssey, die seit der Ankündigung der PS5 wie ein Daumenschmerzen auffallen. Wenn Sie mit maximaler Geschwindigkeit segeln, wird der Titel gelegentlich "gepuffert", um im nächsten Abschnitt der offenen Welt geladen zu werden – ein Problem, das Sony bereits demonstriert hat, dass sein System der nächsten Generation mit Marvels Spider-Man lösen kann. Wenn Sie mit Ihrem Adler Lager aufspüren, wird der Titel beim Zurückschalten in einen Ladebildschirm gezwungen, wenn Sie zu weit von Ihrer Hauptfigur entfernt sind, da er die Welt einströmt.

Es ist erwähnenswert, dass diese Probleme Assassins Creed Odyssey nicht eigen sind – tatsächlich ist der Ubisoft Open Worlder einer der technisch versierteren Titel auf der PS4. Dies sind lediglich die Einschränkungen der aktuellen Hardware von Sony und Probleme, die mit der PS5 behoben werden sollen. Es stellt sich jedoch die Frage: Haben Sie diese Mängel seit Beginn des Marketingzyklus der nächsten Generation stärker bemerkt?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein