Der erste Ausflug von Amazon in das Spielen mit großem Budget, Tiegel, ist auf Steam gelandet, und dies hat einige Fragen hinterlassen, ob ein Konsolenport angekündigt wurde. Nun, ich habe mich im Internet umgesehen und die Frage selbst gestellt. Folgendes habe ich herausgefunden:

Der Schmelztiegel für Konsolen wurde nicht bestätigt, ist jedoch nicht unwahrscheinlich.

Ich weiß: Das ist nicht die Antwort, die Sie hören wollten, aber das ist die Wahrheit. Amazon hat einen Konsolenport von Crucible für die Playstation 4 oder Xbox One weder erwähnt noch besprochen, als ich diesen Artikel schreibe. Nun, das heißt, ich würde keinen ausschließen, und hier ist der Grund dafür.

Erstens misst Amazon wahrscheinlich das Interesse über Steam, bevor Ressourcen für einen Konsolenport bereitgestellt werden. Diese Dinge kosten Zeit und Geld, und ein Unternehmen wie Amazon wird vor der Finanzierung prüfen wollen, ob sich eine Investition lohnt. Wenn Crucible in der Lage ist, sich eine Nische zu schaffen, wird wahrscheinlich eine PlayStation- und Xbox-Version des Spiels entstehen (irgendwann muss das breitere Publikum erreicht werden).

Zweitens steht die nächste Generation vor der Tür, und es liegt auf der Hand, dass eine Konsolenversion von Crucible für die kommende PlayStation 5 und Xbox Series X entwickelt wird. Ich sage dies, weil Crucible ehrlich gesagt ein bisschen unterbacken ist Moment. Für Amazon ist es sinnvoll, das Polieren von Crucible abzuschließen und es dann zu portieren, anstatt den aktuellen Build auf Konsolen zu übertragen, die bald ersetzt werden. Crucible ist schließlich ein Live-Service-Spiel, und es wird für das Unternehmen billiger sein, auf den Ausfall der nächsten Generation zu warten, als zu versuchen, vier oder mehr Ports herauszustürmen.

Sobald wir tun Wenn Sie eine feste Bestätigung von Amazon bezüglich eines Konsolenports von Crucible haben, werden wir diesen Artikel sicher aktualisieren, aber im Moment sollten Sie nicht damit rechnen.

Tiegel Tiegelführer

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein