Eine der ersten Fragen, die sich ein Spieler beim Starten eines neuen Spiels stellt, ist, wie er seinen Fortschritt speichern kann. Da Spiele länger und komplexer geworden sind, ist dies noch wichtiger, aber auch viel einfacher geworden. Die meisten modernen Spiele verfügen über Funktionen zum automatischen Speichern, die Sie auf dem Laufenden halten, egal was Sie tun. Ältere Spiele, wie die drei Spiele in Super Mario 3D All-Stars, können jedoch immer schwierig sein, insbesondere wenn sie erneut veröffentlicht werden. Im Folgenden finden Sie eine Aufschlüsselung zum Speichern in Super Mario 3D All-Stars. Hier wird der Vorgang für Super Mario 64, Sunshine und Galaxy erläutert.

So speichern Sie in Super Mario 64

Beginnen wir mit dem härtesten im ganzen Haufen. Super Mario 64 ist der älteste Titel in der 3D All-Stars-Sammlung, und Nintendo hat bei der Aktualisierung seines Funktionsumfangs keine großen Anstrengungen unternommen. Meistens wird das Spiel ohne größere Änderungen präsentiert, einschließlich des Speichersystems. Hier gibt es keine automatische Speicherfunktion. Sie müssen sich auf die gleiche Speichermechanik verlassen wie 1996 auf Nintendo 64. Dies bedeutet, dass Sie jede Menge Fortschritt speichern müssen, um einen Stern zu erhalten.

Wenn Sie eine Etappe abgeschlossen haben und einen Stern erhalten, kehren Sie zum Hauptschloss zurück und bieten eine Auswahl an Speicheroptionen. Sie können speichern und fortfahren, speichern und beenden oder das Speichern insgesamt überspringen. In 99% der Fälle möchten Sie sparen und fortfahren. Die Auswahlmöglichkeiten werden jedoch jedes Mal angezeigt. Es gibt nicht wirklich viele andere Fortschritte, die Sie außerhalb des Netzes eines neuen Sterns erzielen können. Das System ist also sinnvoll. Das Öffnen einer Tür im Schloss kann ziemlich schnell wiederholt werden. Wenn Sie sich jedoch tief in einer Phase befinden und anhalten müssen, müssen Sie sich auf die Suspend- und Sleep-Funktion des Switch verlassen.

So sparen Sie in Super Mario Sunshine

Beim Sprung von N64 zu Gamecube geht es deutlich besser. Sie können eine Sicherungsdatei aus dem Hauptmenü verlieren, aber das Speichersystem ist in Super Mario Sunshine viel robuster. Es spiegelt das Super Mario 64-Setup wider, nach Erreichen jedes Glanzes, der die Sterne ersetzt, eine Auswahl anzubieten. Darüber hinaus können Sie Plus drücken und jederzeit im Hub des Spiels speichern, jedoch nicht innerhalb eines tatsächlichen Levels.

Dies ist viel hilfreicher, da der Isle Delfino-Hub komplizierter ist und mehr freischaltbare Teile enthält als Peachs Castle aus dem letzten Spiel. Sie können Speicherzustände nicht vollständig aussetzen oder erstellen, wie dies bei vielen anderen Neuveröffentlichungen der Fall ist, aber Sie können das Spiel für einige Apps weiterhin im Hintergrund laufen lassen und den Switch in den Ruhezustand versetzen, um genau dort weiterzumachen, wo Sie später waren. Behalten Sie einfach Ihre Batterie im Auge und versuchen Sie zunächst, für alle Fälle zu sparen.

Zum Speichern in Super Mario Galaxy anzeigen

Das Speichern von Dateien erfolgt nach einer ähnlichen Formel wie bei Super Mario Galaxy. Die Spieler haben im Hauptmenü viel mehr Speicherdateien zur Auswahl, aber im Spiel sind die Dinge wieder normal. Während Sie sich im Hub des Spiels befinden, können Sie Plus drücken und Zurück auswählen, um zum Hauptmenü zurückzukehren. Zuvor können Sie im Spiel speichern, was gut ist, da einige Dinge innerhalb des Hubs freigeschaltet werden können, an denen keine Sterne beteiligt sind. Für Etappen müssen Sie den Stern vervollständigen und einsammeln, um ihn an den Hub zurückzusenden und eine Chance zum Speichern zu erhalten.

So sparen Sie in Super Mario 64, Sunshine und Galaxy als Teil von Super Mario 3D All-Stars. Die Spiele wurden nicht viel geändert, aber angesichts der Änderungen zwischen den einzelnen Fortsetzungen kann es schwierig sein, den Überblick zu behalten.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Nintendo Switch Super Mario Super Mario 3D All Stars

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein