Call of Duty: Die erste Staffel von Black Ops Cold War steht vor der Tür und hier ist die genaue Startzeit für die neue Staffel. Black Ops Cold War erhält mit diesem Update eine Menge neuer Inhalte, einschließlich neuer Karten, Modi und Operatoren. Warzone bekommt auch eine Menge neuer Sachen, da die Waffen des Black Ops Cold War neben dem Start der ersten Staffel ins Spiel kommen. Beide Spiele erhalten außerdem ein Cross-Progression-System, das auch an Modern Warfare anknüpft, sodass Sie jetzt für alle drei Spiele Belohnungen verdienen können, unabhängig davon, welches Sie spielen. Hier können Sie Call of Duty: Black Ops Cold War Staffel 1 spielen.

Call of Duty: Startzeit der ersten Staffel von Black Ops Cold War

Call of Duty: Die erste Staffel von Black Ops Cold War beginnt am 15. Dezember um 23 Uhr, wie Entwickler Treyarch bestätigt hat. Dieses Update bringt neben der vollständigen Integration in Call of Duty: Warzone neue Karten, Modi und Waffen ins Spiel.

Wir haben die Startzeit der ersten Staffel von Black Ops Cold War in verschiedene Zeitzonen umgewandelt.

  • 15. Dezember
    • 23 Uhr PT
  • 16. Dezember
    • 1 Uhr CT
    • 2 Uhr morgens ET
    • 7 Uhr morgens in Großbritannien
    • 8 Uhr EU
    • 17.00 Uhr AEST

Das Update für diese Saison wurde bereits auf allen Plattformen veröffentlicht, sodass die Spieler bei Veröffentlichung der Saison keinen riesigen Patch herunterladen müssen. Stattdessen sollte jeder in der Lage sein, den neuen Inhalt abzuspielen, sobald die Uhr 23 Uhr PT schlägt. Es kann eine Weile dauern, bis die Wiedergabelisten aktualisiert sind und der neue Inhalt tatsächlich auf den Servern des Spiels verfügbar ist. Es sollte jedoch keine lange Verzögerung geben. Die Patchgrößen variieren je nach Plattform. Laden Sie die Update-Datei daher so bald wie möglich herunter und installieren Sie sie, damit Sie zu Beginn der Saison nicht beim Herunterladen hängen bleiben.

Wenn Sie ein Warzone-Spieler sind, müssen Sie einen separaten Patch für Modern Warfare herunterladen, um die neuen Inhalte in Verdansk zu erhalten. Warzone erhält eine neue Karte, einen neuen Modus und alle Waffen von Black Ops Cold War. In Kürze werden also viele neue Dinge auf den Markt kommen, die das Battle Royale-Spiel aufpeppen werden.

Was ist neu in der ersten Staffel von Black Ops Cold War?

Die erste Staffel von Black Ops Cold War wird dem Spiel einen neuen Operator sowie neue Waffen und Modi hinzufügen. Das Spiel erhält ebenso wie Modern Warfare und Warzone einen Battle Pass, und die Spiele bieten Cross-Progression, sodass Sie Belohnungen verdienen können, egal was Sie spielen. Hier ist alles neu in Call of Duty: Black Ops, Staffel 1 des Kalten Krieges.

  • Newr Betreiber
    • Stich (KGB)
  • New Waffen
    • MAC 10 SMG
    • Groza Sturmgewehr
  • New Modi
    • Schießerei
    • Prop Hunt
    • Kombinierte Arme: Hardpoint
  • New Karten
    • Kiefern
    • Überfall
  • New Warzone-Karte
    • Wiedergeburtsinsel

Natürlich wird mit diesem Update noch viel mehr kommen, aber wir werden nicht alles wissen, bis die Saison tatsächlich beginnt und Treyarch offizielle Patchnotizen veröffentlicht, in denen die Änderungen aufgeführt sind.

Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops ist ab sofort für PC, PS4, PS4, Xbox One und Xbox Series X | S verfügbar. Weitere Informationen zu diesem Update finden Sie unter offizielle Treyarch Seite.

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 15. Dezember 2020

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Black Ops Kaltkriegsführer Call of Duty: Black Ops Kalter Krieg

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein