Erfahren Sie mehr über Hologramme, hängende Flairs und Dashboard-Elemente, mit denen Sie das Cockpit dekorieren können.

Star Wars Staffeln

Mit Star Wars: Squadrons können Sie nicht nur den Schiffsrumpf anpassen, sondern auch das Cockpit mit Hologrammen, Dashboard-Gegenständen und hängenden Flairs ausstatten. Das Freischalten kostet alle Ruhm, was nur durch das Abschließen von Herausforderungen oder das Erhöhen des Flottenkampfrangs während einer Operation (die acht Wochen dauert) verdient wird. Welche Gegenstände kannst du freischalten? Beginnen wir mit den Hologrammen.

Für die Neue Republik gehören zu den Hologrammen das Dejarik-Stück (400 Ruhm), Chopper (800 Ruhm), Pilotporträt (400 Ruhm), Galaxy Map (1200 Ruhm), Exogorth (800 Ruhm) und Kowakian Monkey Lizard (1200 Ruhm).

Zu den Hologrammen für das Imperium gehören die ISD Chimaera (400 Ruhm), Kill Tally (800 Ruhm), Lord Vader (1200 Ruhm), TIE Fighter Blueprint (800 Ruhm), Special Forces Pilot (400 Ruhm) und Death Star II (1200 Ruhm). .

Als nächstes folgen die Dashboard-Elemente. Für die Neue Republik gibt es die GNK Power Droid Figur (1200 Ruhm), Luke Skywalker Figur (400 Ruhm), Training Remote Replica (400 Ruhm), Miniatur Sandcrawler (800 Ruhm), Mysterious Adorable Bird (1200 Ruhm), Miniatur X- Flügel (800 Ruhm), Tuggtar Ewok Plüsch (1200 Ruhm), Podracer Toy (400 Ruhm), Hosnian Kid Figur (1200 Ruhm) und Tauntaun Plüsch (400 Ruhm).

Auf der Seite des Imperiums haben Sie den Droidenkopf (400 Ruhm), die GNK Power Droid Figur (1200 Ruhm), die Medaille der Kaiserfaust (1200 Ruhm) Mausdroidenreplik (800 Ruhm), den kohlensäurehaltigen Kouhun (400 Ruhm) und Lord Vader Statuette (1200 Glory), Hound Skull (800 Glory) und TIE Pilot (1200 Glory).

Schließlich haben Sie hängende Flairs. Für die Neue Republik kannst du das Ornament der zerstörten Todessterne (1200 Ruhm), die medizinische Droidenfigur (400 Ruhm), den geschnitzten Millenniumfalken (400 Ruhm), das Naboo Starfighter-Spielzeug (1200 Ruhm), die frischen Blumen (400 Ruhm) und den Landspeeder freischalten Spielzeug (800 Ruhm), Crait Crystal (800 Ruhm) und Hoth Snowspeeder Spielzeug (800 Ruhm).

Piloten des Imperiums können den Stormtrooper-Helm Krayt Dragon Tooth (800 Glory) (1200 Glory), den Miniatur-Rancor (800 Glory), das imperiale ID-Abzeichen (400 Glory), den Miniatur-Sternenzerstörer (1200 Glory) und den Kristallzauber (400 Glory) freischalten. , Miniatur-Befragungsdroide (400 Ruhm), Miniatur-Offiziers-Shuttle (1200 Ruhm) und Miniatur-Scout-Walker (800 Ruhm). Mit Operations werden weitere Elemente hinzugefügt (wie das neueste, das sich auf The Mandalorian konzentriert). Überprüfen Sie also immer wieder, was neu ist.

Empfohlene Loadouts

Die Auswahl eines Builds für jede Schiffsklasse in Star Wars: Squadrons kann etwas schwierig sein. Es gibt viele empfohlene Loadouts (die Sie im Video von IGN unten sehen können), aber es ist am besten, eine Klasse zu wählen, die zu Ihrem Spielstil passt, und darauf aufzubauen. Wenn Sie also Kapitalschiffe als BTL-A4 Y-Wing-Bomber angreifen möchten, ist es am besten, eine Taim- und Bak-Ionenbombe, eine Arakyd PW-16-Protonenbombe und eine Krupx JR-89-Ionenkanone einzupacken, um die Schilde optimal zu beschädigen. Experimentieren Sie mit jedem Schiff, sowohl für die Neue Republik als auch für das Imperium, und finden Sie dasjenige, das am besten zu Ihnen passt.

Weitere Tipps zu Star Wars: Squadrons, einschließlich der Frage, wie Sie die Macht ablenken und die verschiedenen Missionsmedaillen verdienen können, finden Sie hier.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein