Spider-Man und Fotografie gehen Hand in Hand. Obwohl Miles Morales kein professioneller Fotograf wie Peter Parker ist, kann er trotzdem gerne fotografieren. Insbesondere kann Miles ein Selfie seines kostümierten Selbst machen, auch wenn er kein Interesse daran hat, die Bilder an das Daily Bugle zu verkaufen.

Marvels Spider-Man: Miles Morales bringt den Fotomodus aus dem ersten Spiel zurück, sodass die Spieler ihre Kreativität und Vision zur Schau stellen können. Für ein personalisiertes Foto kann das Bild als Selfie stilisiert werden. Wir sind hier, um Ihnen zu zeigen, wie Sie Selfies des Friendly Neighborhood Spider-Man aufnehmen können.

Wie mache ich ein Selfie

Das Aufnehmen eines Selfies beginnt mit dem Fotomodus. Um in den Fotomodus zu gelangen, drücken Sie die Optionstaste auf Ihrem Controller, um das Pausenmenü aufzurufen. Der Fotomodus befindet sich als mittlerer Eintrag (vierte Option unten) im Pausenmenü. Wählen Sie es aus.

Im Fotomodus wird das Fenster Kameramodus unten rechts geöffnet. Verwenden Sie das Steuerkreuz, um den Kameratyp von "Frei" in "Selfie" zu ändern. Dadurch wird die Kamera in die gewünschte Position gebracht.

Zusätzlich zum Ändern des mit Miles ausgestatteten Anzugs und verschiedener Effekte gibt es einen zusätzlichen Bereich, der verfügbar wird, wenn der Selfie-Kameratyp aktiv ist. Navigieren Sie mit den Tasten L1 oder R1 zur Registerkarte Fotomodus – Selfie. Hier können Selfie-spezifische Optionen geändert werden. Dazu gehören Emote, Augenintensität, Selfie-Licht und Lichtintensität.

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie Selfies aufnehmen und in Spider-Man: Miles Morales nach Ihren Wünschen personalisieren können, begeben Sie sich nach New York City, um das perfekte Bild aufzunehmen.

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 11. November 2020

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Spider-Man: Miles Morales Spider-Man: Miles Morales-Anleitungen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein