Spelunky 2 kann für neue Spieler ein unglaublich entmutigendes Spiel sein, aber alles zu entdecken, was das Spiel zu bieten hat, ist Teil des Spaßes. Wie wir in unserer Spelunky 2-Rezension geschrieben haben: "Neulinge mögen von den Schwierigkeiten und scheinbar undurchdringlichen Geheimnissen verängstigt sein, aber die Mühe, dies zu überwinden, wird gut belohnt." Der ursprüngliche Spelunky war bereits ein komplexes Spiel, aber Spelunky 2 bringt die Dinge auf die nächste Stufe und fügt der Mischung mehrere neue Gegenstände, Bereiche und Feinde hinzu. Alles interagiert auf unterschiedliche Weise und Sie werden wahrscheinlich jedes Mal etwas anderes sehen, wenn Sie sich in die Tiefe wagen. Mit diesen Tipps für Anfänger können Sie Spelunky 2 optimal nutzen.

Hab keine Angst zu sterben

Der Tod ist Teil der Spelunky-Erfahrung. Du wirst sterben und du wirst oft sterben. Das ist aber in Order, denn Sie werden jedes Mal etwas News lernen, wenn Sie Ihrem Tod begegnen. Selbst wenn Sie nicht weiter kommen als bei Ihren vorherigen Versuchen, werden Sie sich im Umgang mit einem bestimmten Feindtyp ein bisschen wohler fühlen, lernen, wie man einen neuen Gegenstand benutzt, oder vielleicht entdecken Sie einen neue Verknüpfung. Der Tod ist in Spelunky 2 weit verbreitet, aber fast nie ein Rückschlag.

Sie können Tiere reiten

Die Tiere, die Sie im Untergrund herumlaufen sehen, sind nicht nur zur Schau. Wie die meisten Dinge in Spelunky 2 können Sie sie zu Ihrem Vorteil nutzen. Sie können Truthähne und andere Tiere reiten, indem Sie darauf springen und die Sprungtaste gedrückt halten. Sie werden zuerst wild herumlaufen, aber sie werden sich irgendwann niederlassen und Sie sie kontrollieren lassen. Truthähne können doppelt springen und sogar gleiten, indem sie den Sprungknopf in der Luft gedrückt halten, und andere Reittiere können noch verrücktere Dinge tun. Steinhunde können Feuer atmen und Axolotls können teleportieren. Experimentieren Sie unbedingt mit verschiedenen Halterungen, um deren volle Leistungsfähigkeit zu ermitteln.

Für Verknüpfungen speichern

Obwohl es auf den ersten Blick so scheint, müssen Sie nicht jedes Mal von vorne beginnen. Nachdem du die erste Welt geklärt hast, triffst du eine Figur namens Terra, die sich auch tiefer in den Untergrund hineinarbeitet. Terra erstellt Verknüpfungen, die Sie verwenden können, wenn Sie ihr die erforderlichen Materialien bringen. Diese reichen von Geld bis zu Gegenständen. Die ersten Anforderungen sind recht einfach zu erfüllen. Stellen Sie also sicher, dass Sie Bargeld oder Ersatzseile und -bomben zur Hand haben, falls Terra sie benötigt. Eine vollständige Liste der Anforderungen und Verknüpfungspositionen finden Sie in unserem Spelunky 2-Verknüpfungshandbuch.

Haustiere für die Gesundheit retten

In den meisten Levels ist irgendwo ein Hund versteckt. Sie können diese Hunde zum Ausgang mitnehmen, um ein Herz wiederzugewinnen. Heben Sie sie einfach wie jeden anderen Gegenstand auf und tragen Sie sie mit sich. Sie müssen am Leben sein, um dich zu heilen. Vermeide also Feinde und Fallen. Wenn Sie eher eine Katzenperson sind, können Sie den Haustiertyp ändern, der im Optionsmenü des Spiels angezeigt wird. Insgesamt stehen drei Haustiere zur Auswahl, und Sie können sogar festlegen, dass zufällig eines der drei ausgewählt wird, um die Dinge aufzupeppen.

Opfer, um Kalis Gunst zu verdienen

Wenn Sie auf einen blutigen Altar stoßen, sind diese nicht nur zur Schau. Sie können an diesen Altären tatsächlich Opfer bringen, um nützliche Gegenstände zu verdienen. Bring einfach jemanden, lebend oder tot, zum Altar, um ihn zu opfern. Opfer bringen dir Punkte von Kalis Gunst und das Erreichen bestimmter Punkteschwellen belohnt dich mit mächtigen Gegenständen. Opfer sind lebendiger als tot. Versuchen Sie daher, wenn möglich den nicht tödlichen Weg zu gehen. Haustiere, Gehörnte Eidechsen, Höhlenmenschen, Ladenbesitzer und fast alles, was Sie tragen können, werden von Kali akzeptiert. Lass sie einfach auf den Tisch fallen, um ein Opfer zu bringen. Weitere Informationen zu Opfern finden Sie in unserem Spelunky 2 Kali-Opferhandbuch.

Verlangsamen und laufen

Spelunky 2 ist ein schnelles Spiel, aber es lohnt sich, von Zeit zu Zeit langsamer zu werden. Wenn Sie die R2-Taste gedrückt halten, geht Ihr Charakter langsamer und bewegt sich langsamer, wodurch Sie mehr Kontrolle und Präzision erhalten. Dies ist nützlich, um gefährliche Bereiche zu navigieren oder Fallen zu vermeiden. Sie können auch in das Optionsmenü des Spiels gehen und das Gehen als Standard festlegen, wodurch R2 wie im ersten Spiel zum Ausführen-Button wird. Es kommt auf die persönlichen Vorlieben an, aber berücksichtigen Sie Ihre Bewegungsgeschwindigkeit, wenn Sie in Spelunky 2 auf gefährliche Bereiche stoßen.

Schauen Sie vor dem Sprung

Während Sie in Spelunky 2 nicht die vollständige Kontrolle über die Kamera haben, können Sie nach unten schauen und den Bereich unter Ihnen inspizieren. Halten Sie dazu einfach einige Sekunden lang gedrückt, um sich zu ducken, und die Kamera schwenkt automatisch nach unten. Dies ist nützlich, um zu sehen, wie weit ein Tropfen nach unten reicht, um sicherzustellen, dass Sie durch den Sturz keinen Schaden erleiden. Sie können auch nach oben schauen, indem Sie die Taste gedrückt halten, bis sich die Kamera bewegt. Dies ist jedoch ein situativeres Manöver. Schauen Sie immer, bevor Sie nach unten springen, wenn Sie den Boden nicht sehen können. Der Sturz könnte hoch genug sein, um dich zu töten, es könnten gefährliche Feinde unter dir sein oder es könnten sogar Stacheln darauf warten, dich aufzuspießen.

Werfen Sie Töpfe, anstatt sie anzugreifen

In jedem Level von Spelunky sind Töpfe, Vasen und Gläser verteilt. Diese können seltene und wertvolle Edelsteine ​​enthalten, die viel Geld wert sind. Sie sollten sie daher immer zerschlagen, wenn Sie sie sehen. Reichtum ist jedoch nicht das einzige, was sie enthalten. Manchmal tauchen Feinde wie Schlangen und Spinnen aus zerbrochenen Gläsern auf und Sie können sich verletzen, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Anstatt sie mit der Peitsche zu zerbrechen, heben Sie die Gläser auf, indem Sie sie gedrückt halten und auf das Quadrat drücken. Werfen Sie sie dann mit dem Quadrat-Knopf, damit Sie aus sicherer Entfernung herausfinden können, was sich im Inneren befindet. Sicher ist sicher.

Benutze den goldenen Schlüssel

Die erste Welt von Spelunky 2 enthält einen mysteriösen goldenen Schlüssel. Dieser Schlüssel ist ein sehr wertvoller Gegenstand, aber seine Nützlichkeit ist nicht sofort ersichtlich. In einigen Türen, auf die Sie in Levels zugreifen können, die nur mit diesem Schlüssel geöffnet werden können, sind Truhen versteckt. Halten Sie sich also an diesem Schlüssel fest, bis Sie eine dieser Truhen finden, um leichtes Geld zu erhalten. Sie benötigen diesen Schlüssel auch später im Spiel, um die Verknüpfung "Welt 5-1" zu erstellen. Dies betrifft Sie jedoch erst einige Stunden nach dem Start von Spelunky 2.

Mit Freunden spielen

Spelunky ist besser mit Freunden. Das erste Spiel hatte nur lokales Koop, aber Spelunky 2 hat Online-Multiplayer, so dass Sie mit Ihren Freunden spielen können, egal wo sie sind. Das Spiel macht nicht nur viel mehr Spaß mit anderen Spielern, sondern Koop macht das Spiel auch ein bisschen einfacher, da es im Mehrspielermodus mit dem Tod umgeht. Sie können andere Spieler zurückbringen, indem Sie Särge finden. Nur weil Sie untergehen, heißt das nicht, dass Sie endgültig ausfallen.

Stehlen ist riskant

Geschäfte sind ein Grundnahrungsmittel von Spelunky. Sie verkaufen alle Arten von nützlichen Artikeln und es gibt viele verschiedene Arten von neuen Geschäften in Spelunky 2. Sie müssen die geforderten Preise nicht bezahlen, wenn Sie dies nicht möchten. Sie können einfach abholen, was Sie wollen, und aus der Haustür gehen. Der Ladenbesitzer wird wütend und versucht, Sie mit seiner Schrotflinte zu töten. Wenn Sie jedoch entkommen können, erhalten Sie einen kostenlosen Gegenstand. Es gibt kreative Möglichkeiten, dies zu tun, z. B. die Verwendung eines Einfrierstrahls, um den Ladenbesitzer außer Gefecht zu setzen, während Sie ihn ausrauben, und Sie werden beim Spielen viele weitere Lücken finden. Tipps zum Stehlen finden Sie in unserer Spelunky 2-Anleitung zum Stehlen.

Kaufen Sie das Jetpack, wenn Sie können

Von allen Gegenständen in Spelunky 2 ist das Jetpack wohl das nützlichste. Sie können schweben und fliegen, solange es aufgeladen ist, und es kann Ihr Leben um ein Vielfaches retten, wenn Sie es haben. Außerdem sparen Sie eine Menge Seil, da Sie zum Klettern keine benötigen. Der einzige Haken ist, dass es sehr selten und unglaublich teuer ist. Wenn Sie es in einem Geschäft finden, lohnt es sich auf jeden Fall. Wenn Sie es sich nicht leisten können, können Sie immer versuchen, es zu stehlen, aber versuchen Sie es auf eigenes Risiko.

Bleiben Sie niemals mit leeren Händen

In Spelunky 2 können Sie Dinge vom Boden aufheben, und diese zufälligen Gegenstände sind tatsächlich unglaublich hilfreich. Pfeilfallen sind überall und verursachen großen Schaden. Die einzige Möglichkeit, sie auszulösen, besteht darin, etwas vor sie zu stellen. Wenn Sie ein Glas, einen kleinen Stein oder sogar ein Haustier tragen, können Sie Pfeilfallen deaktivieren, ohne Schaden zu nehmen. Sie sollten in der Lage sein, etwas zu finden, das Sie bei Bedarf greifen können, aber versuchen Sie, für alle Fälle immer etwas dabei zu haben. Wenn Sie mit nichts mit leeren Händen erwischt werden, bleibt Ihnen möglicherweise keine andere Wahl, als an einer Pfeilfalle vorbeizukommen und zu hoffen, dass Sie nicht getroffen werden.

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 16. September 2020

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Spelunky 2 Spelunky 2 Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein