Träume PS4 PlayStation 4

Falls Sie es nicht wussten, fand gestern Abend der erste Impy Award statt – eine Preisverleihung, bei der die allerbesten Kreationen aus Dreams gefeiert wurden. Media Molecule baute eine Bühne, ein Publikum, niedliche Animationen und gefälschte Werbespots für seine schillernde Preisverleihung, und es war eine absolute Freude. Wenn Sie es verpasst haben und einen Blick darauf werfen möchten, können Sie sich das archivierte Video hier ansehen.

Die Mehrheit der Leute, die während der Impys Preise veranstalteten und überreichten, stammte von Media Molecule, aber es gab einige nette Gastauftritte. Ben Hanson von MinnMax, Greg Miller von Kinda Funny und das Beste von allem, die einzige Shuhei Yoshida, stimmten alle mit ihren Gedanken über Träume ein und wie weit es ist. Der letztere Redner war vielleicht am interessantesten; Yoshida leitet jetzt das interne Indie-Team von PlayStation, war jedoch zuvor Präsident von Worldwide Studios und hat daher einen unschätzbaren Einblick in das Spiel. Insbesondere ein Kommentar hat unsere Aufmerksamkeit erregt.

"Sie haben diese erstaunlichen Kreationen bei den heutigen Auszeichnungen gesehen, aber dies ist nur der Anfang", sagt er. "Ich habe gesagt, dass Dreams ein zehnjähriges Projekt sein wird. Nicht zehn Jahre in der Entwicklung! Aber zehn Jahre nach dem Start." Es hört sich so an, als würde Shu davon ausgehen, dass Dreams ein Spiel sein wird, das noch lange wachsen wird. Er fährt fort: "Ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie sich diese Plattform entwickelt und wie dieses Tool den zukünftigen Entwicklern von Videospielen helfen wird, die jedem Spaß machen werden."

Angesichts der obigen Kommentare scheint es uns, dass Dreams nirgendwo hingehen wird, wenn es am 14. Februar dieses Jahres endlich vollständig veröffentlicht wird. Media Molecule hat so lange Zeit damit verbracht, das Spiel auf PlayStation 4 zum Laufen zu bringen, und es ist beeindruckend, aber die Diskussion darüber, wie das Spiel in zehn Jahren aussehen wird, bestätigt die Vorstellung, dass eine PS5-Version von Dreams eine eindeutige Möglichkeit ist. Zumindest erwarten wir, dass dies ein Spiel sein wird, an dem Media Molecule auf absehbare Zeit arbeiten und wachsen wird. Wie Shu sagt, ist die Zukunft dieses Titels in der Tat sehr aufregend.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein