Cyberpunk 2077 Genitalien Anpassung

Dies sind die Cyberpunk 2077-Nachrichten, auf die wir gewartet haben. Das ESRB-Rating des Spiels wurde veröffentlicht und enthüllt einige überraschende kleine Details. Wie zu erwarten war, stieg der Titel in den USA aufgrund grafischer Gewalt, sexueller Szenen, Drogenkonsum und einer sehr starken Sprache direkt auf ein "Mature" -Rating.

Aber Sie haben die Überschrift bereits gesehen, und wir erfinden das nicht. Die Bewertung lautet: "Das Spiel enthält Nacktheit und sexuelles Material: Die Spieler können ein Geschlecht auswählen und ihren Charakter anpassen. Die Anpassung kann Darstellungen von Brüsten, Gesäß und Genitalien sowie verschiedene Größen und Kombinationen von Genitalien umfassen." Auf echte Cyberpunk-Art klingt es so, als könnten Sie Ihren Körper nach Belieben verändern.

Die Bewertung bestätigt auch, dass, wie CD Projekt Red bereits sagte, bewegungserfasste Sexszenen in der ersten Person abgespielt werden. "Spieler können auf Ereignisse stoßen, bei denen sie die Möglichkeit haben, sich mit anderen Hauptfiguren oder Prostituierten sexuell zu betätigen. Diese kurzen Sexszenen (aus der Perspektive der ersten Person) zeigen teilweise nackte Charaktere, die suggestiv stöhnen, während sie sich durch verschiedene Positionen bewegen. Einige Szenen enthalten kurze Szenen Darstellungen von Stoßbewegungen, andere Szenen zeigen den Kopf eines Charakters, der sich in Richtung des Schrittes eines Partners bewegt. " Also gut, beruhige dich.

Haben Sie weniger von Cyberpunk 2077 erwartet? Bitte lassen Sie sich in den Kommentaren unten nicht mitreißen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein