Im Kern ist Tell Me Why ein Spiel über ein Haus. Klar, es geht auch um die Menschen, die in diesem Haus lebten, ihre Freunde und Familie und wie sie sich im Laufe der Jahre alle verletzt und angelogen haben. Es geht aber auch um das Haus selbst und die darin enthaltenen Rätsel. Das erste angebotene Rätsel ist jedoch noch nicht einmal drinnen, sondern es geht nur darum, dorthin zu gelangen. Hier erfahren Sie, wie Sie in Tell Me Why in das Haus gelangen.

Wie man ins Haus kommt

Die Vordertür ist fest verschlossen, daher müssen Sie einen alternativen Weg finden. Die Antwort liegt ganz hinten im Haus und darunter, mit einem Kriechraum, der von einigen losen Brettern bedeckt ist. Gehen Sie einfach zurück, um es zu sehen, und interagieren Sie mit den Brettern, um die nächste Stufe dieses Puzzles einzuleiten. Tyler und / oder Alyson können versuchen, die Bretter abzutrennen, aber sie sind ziemlich sicher, sodass Sie ein Werkzeug benötigen.

Gehen Sie in die Garage, zum anderen Fenster, um die nächste Antwort zu finden, die eines der Werkzeuge ist, die Ihre Mutter zurückgelassen hat. Natürlich können Sie nicht nur das Werkzeug (einen Schraubendreher) greifen, sondern müssen erst noch mehr arbeiten. Ein Blick in das Fenster löst einige Erinnerungen aus, die die Zwillinge teilen. Folgen Sie diesen in der Garage und in Richtung der Froschstatuen, um den Garagenschlüssel zu finden. Es befindet sich im mittleren Frosch, was die Antwort auf das Rätsel ist, nichts Böses zu sehen, zu hören und zu sprechen.

Sobald Sie den Schlüssel haben, gehen Sie einfach zur Vorderseite der Garage und durch die Tür hinein. Im Inneren können Sie den Schraubenzieher aufheben. Bring es zurück zu den Brettern hinter dem Haus und du kannst sie schnell und einfach abnehmen. Gehen Sie hinein und folgen Sie dem Weg in Richtung des inneren Bereichs des Hauses. Und so kommt man in Tell Me Why ins Haus.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Dontnod Entertainment Sag mir warum

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein