Rocket League gibt es schon seit einigen Jahren und in dieser Zeit sind viele Spielmodi gekommen und gegangen. Das neueste ist Gridiron, ein Modus im American-Football-Stil, der den bevorstehenden Super Bowl feiert. Angesichts einiger der größten Veränderungen, die die Rocket League jemals gesehen hat, haben viele Spieler Schwierigkeiten zu verstehen, wie sie diese zeitlich begrenzten Spiele gewinnen können. Wir sind hier, um Ihnen mit einigen Tipps und Tricks zu helfen, wie Sie Gridiron oder Fußball in der Rocket League spielen können. Dies beinhaltet den größten Trick im Spiel, wie man passt.

Wie man Gridiron (Fußball) spielt

Im zeitlich begrenzten Spielmodus Gridiron der Rocket League arbeiten vier Teams zusammen, um mehr Punkte als das gegnerische Team zu erzielen. Während die meisten Modi Tore im Wert von einem Punkt haben, können sie in Gridiron entweder 3 oder 7 sein, je nachdem, wie Sie das Tor erzielen. Ein Feldtor oder Tritt ist, wenn der Ball das Tor des Gegners erreicht, ohne an einem Auto befestigt zu sein. Dies ist 3 Punkte wert, während ein Touchdown 7 Punkte wert ist. Sie erzielen einen Touchdown, indem Sie den Ball ins Tor fahren, während er an Ihrem Auto (oder dem Ihres Teamkollegen) befestigt ist.

Die erste große Änderung in Gridiron im Gegensatz zu den meisten anderen Spielmodi in der Rocket League ist, dass Sie nicht auf das Tor schießen, indem Sie Ihr Auto gegen den Ball schlagen. Stattdessen fängt man es ähnlich wie bei einem Fußballempfänger und versucht, es ins Tor zu laufen. Jedes Auto kann jedoch zwischen Quarterback und Empfänger oder sogar Blocker wechseln.

Der erste Anstoß ist jedermanns Ball, von dem aus beide Tore auf ihn zueilen. Sobald jemand darauf trifft, wird es ähnlich wie das Spike-Powerup im Rumble-Modus angehängt. An diesem Punkt verlieren Sie jedoch Ihren ganzen Schub, so dass es für das gegnerische Team einfach ist, den Ball zu stehlen, indem Sie einfach gegen Sie laufen oder den Ball oben auf Ihrem Auto berühren. Wenn Sie sich also dem Ziel nähern, fahren Sie es schnell ein, um einen einfachen 7-Punkte-Touchdown zu erzielen. Wenn Sie weit weg sind, ist es Zeit zu vergehen.

Wie man in Gridiron vorbeikommt

Wenn Sie ausweichen, indem Sie A drücken, um zu springen, und A erneut, während Sie den Analogstick in eine beliebige Richtung zeigen, passieren Sie. Weiche der Seite aus, um einen Spiralpass auszuführen, und schicke ihn hoffentlich weit nach unten zu deinen Teamkollegen. Das Umdrehen von vorne oder hinten ist ein kurzer Pass, bei dem der Ball im Wesentlichen mit etwas Schwung fallen gelassen wird. Dies kann praktisch sein, wenn Sie sich dem Ziel nähern, entweder um es über einige Gegner zu werfen, oder um einen Teamkollegen in der Nähe für einen schnellen Touchdown.

Nach dem ersten Anpfiff geht der Ball an die Mannschaft, die in der letzten Runde nicht getroffen hat, und fliegt in der Mitte des Feldes auf das Auto zu. Wenn Sie es sind, sollte Ihr Ziel darin bestehen, den Ball an einige Teamkollegen weiterzugeben, hoffentlich direkt vor dem Tor, wenn sie gut sind. Wenn Sie es nicht sind, sollten Sie versuchen, dieser Teamkollege zu sein, das Feld zu rasen und entweder die ankommenden Gegner zu blockieren oder sich für den eingehenden Pass zu positionieren.

In der Verteidigung müssen Sie versuchen, den Ball zu stehlen, indem Sie auf Gegner treffen oder deren Schüsse und Pässe blockieren. Eigene Tore erzielen 3 Punkte. Manchmal ist es besser, den Ball zu stehlen und das Tor selbst zu erzielen, als das Team einen vollständigen Touchdown erzielen zu lassen. Aber wenn Sie den Ball aus Ihrem Tor bekommen können, ist das eindeutig besser. Gehen Sie einfach nicht über die Grenzen hinaus, wie die helle Linie an den Wänden zeigt, sonst fummeln Sie herum.

Halten Sie sich an diese Tipps und Strategien und erzielen Sie mehr Punkte, um zu gewinnen. Und so spielt man Gridiron in der Rocket League.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Rocket League Rocket League Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein