Der Vorhang für ein sehr starkes Xbox-Briefing hat sich geschlossen, bei dem sein aufgepeppter First-Party-Roster – und viele zeitgesteuerte Exklusive – die ersten echten Ergebnisse lieferten E3 2021 Livestream des Jahres. Die Veranstaltung war bisher auf Lebenserhaltung, aber mit gutem Tempo und viel Inhalt hat Microsoft bewiesen, dass es doch noch einen Platz für Sommer-Showcases gibt – zumindest vom Team in Green.

Dieses Schaufenster war ausgezeichnet, aber es war ein Lichtblick auf 2021-Titel und große Überraschungen. Forza Horizon 5, ein milder mexikanischer Arcade-Rennspieler, sieht auf der Xbox Series X|S wirklich schlecht aus; Starfield und das nächste Spiel von Arkane Austin werden exklusiv für Konsolen sein, was bedeutet, dass Microsofts Scheckbuch Bethesda offiziell von Sony-Systemen ausgerottet hat.

Aber das eigentliche Verkaufsargument – ​​und der ewige Dorn im Auge von PlayStation – ist der Game Pass, der ehrlich gesagt bereit ist, den Status Quo zu stören. Die Marke von Sony basiert auf dem Verkauf von Spielen von Drittanbietern und Erstanbietern, zum vollen Preis oder mit Rabatt auf die PS-Store, aber praktisch jedes Spiel, das Xbox heute gezeigt hat, wird als Teil des Abonnements verfügbar sein.

E3 2021 Forza Horizon 2

Wenn diese Liste kommende Multiformat-Veröffentlichungen wie Back 4 Blood und A Plague Tale: Requiem enthält, wird es immer schwieriger, die Zahlung des vollen Preises für Spiele auf PS5 und PS4 zu rechtfertigen – insbesondere in einer Zeit, in der Sony versucht, die Branche in eine andere Richtung zu ziehen Richtung und verlangen 69,99 US-Dollar für die Spiele der nächsten Generation.

Es gibt natürlich immer noch Fragen, ob dieses Modell überhaupt machbar ist, wenn es nicht mit einem Microsoft-großen Budget ausgestattet ist: Xbox winkt der Anfrage häufig von Hand, was darauf hindeutet, dass sie mit dem Programm wahrscheinlich deutlich rote Zahlen schreibt. Aber wenn man so tiefe Taschen wie die Redmonder Firma hat, spielt das keine Rolle: Sie interessiert sich zunehmend für das Hardware-Paradigma und will die Abonnements dominieren.

Dies ist möglicherweise ein Problem für PlayStation, die mehrfach wiederholt hat, dass Game Pass dafür einfach nicht nachhaltig ist. Es gab Hinweise von Chef Jim Ryan, dass ein Konkurrent in Sicht ist, jedoch außerhalb einiger hochrangiger PS Mehr Spiele, das ist noch nicht Realität. Wie lange es seinen derzeitigen Kurs fortsetzen kann, ohne Verbraucher zu verlieren, bleibt abzuwarten.

E3 2021 Rotfall 1

Klar ist, dass Sony sein Wertversprechen verbessern muss – es muss einfach etwas im Ärmel haben. Das sind potenziell gute Nachrichten für uns als Verbraucher – ein seltenes, aber echtes Beispiel dafür, dass der Wettbewerb für alle von Nutzen ist – aber es wird für Ryan und sein Team zu einem echten Kopfzerbrechen. Wir sind fasziniert zu sehen, was dabei herauskommt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein