PS5 zeigt Ereignisbetrachter an

Das PS5-Enthüllungsereignis ist gekommen und gegangen. Die Präsentation, die etwas mehr als eine Stunde dauerte, zeigte eine Reihe von Spielen der nächsten Generation und gab uns unseren ersten Blick auf die Konsole selbst. Bei der englischsprachigen Sendung, die wir auf YouTube gesehen haben, war sofort klar, dass sich viele Leute auf diese Sache eingestellt haben – aber die Gesamtstatistik ist noch beeindruckender als wir dachten.

Laut Esports Charts erreichte die PS5-Enthüllung einen Höhepunkt von über 7 Millionen Zuschauern, was erstaunlich ist. Diese Nummer enthält alle offiziellen Streams sowie alle Restreams von Streamern, die zusammen mit ihrem eigenen Publikum zugesehen haben. Die durchschnittliche Zuschauerzahl über die gesamte Sendung – einschließlich der stundenlangen Wartezeit zu Beginn – betrug rund 4 Millionen. Verrückte Zahlen.

Einzelne Videos, die nachträglich auf YouTube hochgeladen wurden, haben sich ebenfalls unglaublich gut entwickelt. Der Ankündigungstrailer von Horizon Forbidden West hat derzeit 2,5 Millionen Aufrufe, während Demon's Souls bei einer gesunden Million liegt. An anderer Stelle liegen Gran Turismo 7 und Ratchet & Clank: Rift Apart bei jeweils 1,2 Millionen, während Marvels Spider-Man: Miles Morales mit satten 4,3 Millionen an der Spitze steht.

Es ist jedoch nicht überraschend, dass die Hardware, die sich zeigt, in die Luft gesprengt wird. Der Trailer zur Enthüllung der PS5-Konsole hat derzeit 10 Millionen Aufrufe, einschließlich 641.000 Likes und nur 22.000 Abneigungen. Das ist ein großartiges Verhältnis für ein System, das in seinem Design so mutig aussieht.

Alles in allem war das Ganze eindeutig ein großer Erfolg für Sony. Wird es in der Lage sein, diese Dynamik bis zum Start der PS5 im Laufe dieses Jahres aufrechtzuerhalten? Wir freuen uns darauf, es herauszufinden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein