Pokemon Sword and Shield haben den offeneren Stil mit dem Wild Area, den Game Freak jetzt in den beiden folgenden Erweiterungen, The Isle of Armor und The Crown Tundra, erweitert hat, wirklich verfeinert. Zusätzlich zur Erkundung des offenen Gebiets hat The Crown Tundra die sogenannten Max Lair- und Dynamax-Abenteuer eingeführt. Hier können Sie in Schlachtzügen, die in einem Kampf gegen eine Legende gipfeln, gegen vier verschiedene Pokémon hintereinander antreten. Das Problem ist jedoch, dass Sie mit den normalen Methoden, wie z. B. der Verwendung von Tränken, die Gesundheit nicht wiederherstellen können. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie Ihr Pokemon gesund halten, wenn Sie versuchen, den Weg zum Ende zu finden.

So stellen Sie die Gesundheit in der Max Lair wieder her

Das Max Lair ist wirklich anders als alles andere in Pokemon Sword and Shield, da es die Max Raid-Schlachten nimmt und sie in Herausforderungen im Stil eines Handschuhs verwandelt, bei denen Sie aufeinanderfolgende Pokemon schlagen müssen, ohne die Gesundheit zwischen ihnen wiederzugewinnen. Darüber hinaus können Sie nur ein Pokemon verwenden, das aus einer Gruppe zufällig ausgewählter Pokemon stammt, aus denen Sie auswählen können, und nicht einmal Ihres. Es gibt jedoch noch einige Möglichkeiten, Ihre Gesundheit wiederherzustellen, die sich als sehr wichtig erweisen werden.

Nachdem Sie ein Pokémon besiegt haben, haben Sie die Möglichkeit, es zu erobern, und erhalten dann die Option, Ihr aktuell gemietetes Pokémon für den Rest des Labyrinths gegen dieses auszutauschen. Dies stellt automatisch ihre Gesundheit wieder her, daher ist es eine gute Methode, Pokemon durchgehend zu wechseln, aber manchmal möchten Sie wirklich bei einer bestimmten bleiben, die wirklich stark ist. Hier kommen die anderen Optionen ins Spiel.

Technisch gesehen ist es eine Option, Ihr Pokémon vom Gegner ausschalten zu lassen und darauf zu warten, dass es in ein paar Runden wiederhergestellt wird, aber das können Sie nicht genau planen. Stattdessen gibt es einige zuverlässigere Optionen. Die erste besteht darin, Ihr Pokémon im Kampf zu dynamisieren, wodurch sich Ihre Gesamt-HP und auch Ihre aktuellen HP erhöhen.

Wenn Sie den Pfad zwischen Schlachten betrachten und einen auswählen, möchten Sie sehen, ob Sie vor oder nach einem der Schlachten eine Person auf dem Pfad bemerken. Wenn Sie einen sehen, der eher wie ein Trainer als wie ein Forscher aussieht, gehen Sie diesen Weg. Dies bringt Sie zu einem Backpacker, der Ihnen Artikel anbietet. Manchmal bieten sie Gegenstände wie Reste oder eine Muschelglocke an, die dazu beitragen können, die Gesundheit im Kampf automatisch wiederherzustellen. Wenn Sie auf eine Person treffen, die ein Forscher ist, können Sie Pokemon zufällig mit ihnen tauschen, was ebenfalls die volle Gesundheit hat.

Es gibt eine andere Möglichkeit, die Gesundheit wiederherzustellen. Dies ist die einzige Möglichkeit, die Gesundheit Ihres vorhandenen Pokemons ohne Verwendung von Gegenständen wiederherzustellen. Behalte den Pfad im Auge und suche nach etwas, das sich auf dem Pfad befindet und fast wie Pilze aussieht. Dies kann nach einem Kampf gefunden werden, sodass Sie kämpfen müssen, bevor Sie darauf zugreifen können. Wenn Sie fertig sind und auf diese Gegenstände stoßen, werden Sie feststellen, dass es sich um Beeren handelt, die Ihre Gesundheit wiederherstellen und Ihnen eine bessere Chance geben, in Zukunft zu gewinnen.

Selbst mit den begrenzten Heilmethoden in der Max Lair gibt es immer noch einige Möglichkeiten, dies zu erreichen. Sei einfach vorsichtig beim Spielen und du solltest auf deiner Reise zum legendären Pokemon am Ende in Order sein.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Pokemon Schwert und Schild Pokemon Schwert und Schild Guides Pokemon Schwert und Schild: Die Kronentundra Pokemon Die Kronen Tundra Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein