Pokemon als Serie hat im Laufe der Jahre viele verschiedene Mechaniken eingeführt, von denen einige zu dauerhaften Ergänzungen der Serie wurden und andere nie wieder gesehen wurden. Einige davon traten im Laufe der Jahre auch sporadisch auf, beispielsweise die Idee eines Walking Pokemon. Dies wurde zuerst in Pokemon Yellow eingeführt, wobei Pikachu immer hinter dir ging, bevor es viel später in Pokemon HeartGold und Soul Silver und zuletzt in den Spinoff-Spielen Pokemon Let's Go auftauchte. Jetzt ist die neue Erweiterung "Pokemon Sword" und "Shield Isle of Armor" zurückgekehrt. In diesem Handbuch wird erläutert, wie Sie auf diese Funktion zugreifen können.

Wie man Walking Pokemon in Isle of Armor DLC bekommt

Die erste Pokemon-Hauptspielerweiterung ist jetzt mit der Veröffentlichung der Erweiterung Pokemon Sword und Shields Isle of Armor eingetroffen. Dies ist die erste von zwei angekündigten Erweiterungen. Die Kronentundra soll auch noch in diesem Jahr eintreffen. Wenn Sie diese neue Erweiterung kaufen und starten, haben Sie jedoch nicht sofort die Möglichkeit, ein Walking Pokemon zu haben.

Stattdessen müssen Sie Isle of Armor starten und den Hauptteil der Geschichte durchspielen, wenn Sie darauf stoßen. Dazu musst du dir einen Kubfu holen und ihn erhöhen, während du diesen neuen Bereich im Spiel erkundest.

Nach einer Weile haben Sie schließlich die Möglichkeit, ein Walking Pokemon im Spiel hinter sich zu lassen. Das heißt, wenn Sie die Isle of Armor erkunden, folgt Ihr Pokemon direkt hinter Ihnen.

Sobald Sie diese Fähigkeit in der Erweiterung "Pokemon Sword" und "Shield's Isle of Armor" haben, können Sie auch ausschalten, welchem ​​Pokemon Sie folgen möchten. Ändern Sie dazu einfach, wer das erste Pokémon in Ihrer Gruppe ist. Auf diese Weise ändert sich das folgende Pokemon sofort, was bedeutet, dass Ihnen jedes Pokemon folgen kann, das Sie möchten.

Pokemon Schwert und Schild Pokemon Schwert und Schild Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein