Hier erfahren Sie, wie Sie die Post-Game-Aktivitäten der neuen Erweiterung freischalten und ein mächtiges neues Pokémon fangen können.

Pokemon Schwert und Schild - Die Insel der Rüstung_02

Nachdem Sie die Hauptgeschichte für The Isle of Armor in Pokemon Sword and Shield abgeschlossen haben, werden Sie Restricted Sparring freischalten. Stellen Sie sich dies als eine Endspielaktivität vor, die Ihr Wissen über das Kämpfen unter eingeschränkten Bedingungen testet. Um teilzunehmen, sprich mit dem Mädchen, das den Eingang des Dojos blockiert.

Restricted Sparring hat bestimmte Regeln. Sie müssen drei Pokémon des angegebenen Typs auswählen. Hier kann Pokemon vom Typ Dual verwendet werden, was gut ist. Es gibt fünf Kämpfe gegen Trainer und Sie können zwischen den Kämpfen nur zweimal heilen. Verbrauchsmaterialien werden in diesen Kämpfen erst wieder verwendet, wenn die Wiederherstellung verwendet wird. Verwenden Sie daher am besten Reste und ausgewählte Gegenstände. Aufgrund der eingeschränkten Heilung sollten Sie sich auch von Lebenskugeln oder anderen Dingen fernhalten, die Ihre maximale Gesundheit beeinträchtigen.

Dynamax und Gigantamax sind einmal pro Kampf erlaubt, aber Beschränkungen für Verbrauchsmaterialien werden bei der Verwendung aufgehoben. Der Schlüssel zu Restricted Sparring ist, dass das Pokemon deines Gegners ein Typ sein könnte, der stark gegen deines ist. Diversifizieren Sie Ihre Movesets und versuchen Sie, eventuelle Schwächen zu decken. Versuchen Sie auch, Pokemon mit höheren Geschwindigkeiten stärker in den Vordergrund zu rücken und Gegner auszuschalten, bevor sie ausgeschaltet werden können.

Jeder Trainer, der in Restricted Sparring besiegt wurde, gibt jeweils 3 BP. Bei der fünften Schlacht erhalten Sie 20 BP plus einen einmaligen Preis von 30 BP. Setzen Sie den Vorgang fort und Sie erhalten erneut jeweils 3 BP für die Kämpfe sechs bis neun. Bei der zehnten Schlacht erhalten Sie erneut 20 BP. Es gibt auch spezielle Herausforderungen, die Sie bewältigen können, wobei ein erstmaliger Abschluss 30 BP bietet.

Eine wichtige Einschränkung: Obwohl sich die beiden freien Heilungen nach jedem Kampf nach dem fünften Kampf wieder aufladen, ist dies nicht mehr der Fall. Du musst also ohne zusätzliche Heilungen weiter kämpfen. Wenn Sie sich in Ihrer Teamzusammensetzung nicht sehr sicher fühlen, ist es am besten, vom ersten Kampf anzufangen, anstatt nach dem fünften weiterzumachen.

Wie man Bouffalant fängt

Bouffalant ist ein zurückkehrendes Pokémon und exklusiv für die Erweiterung The Isle of Armor. Sie finden es in den beruhigenden Feuchtgebieten, in denen sich das Auftreten um 5 Prozent ändert. Dies ist unabhängig vom Wetter. Mit einer Basis von 95 PS, 110 Attack und 95 Defense ist es ein wahres Kraftpaket.

Zu seinen Fähigkeiten gehört Reckless, das alle Bewegungen verstärkt, die Rückstoßschaden verursachen. Sap Sipper, der den Angriff erhöht, wenn er von einer Fähigkeit vom Typ Gras getroffen wird. und Schalldicht, wodurch es gegen alle schallbasierten Fähigkeiten immun ist. Bouffalant ist stark gegen Pokemon vom Typ Ghost und schwach gegen Pokemon vom Typ Fighting.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein