Es kann verwirrend sein, sich genau zu merken, von welchem ​​Pokemon gesendet werden kann Pokemon Go zu Pokemon Schwert und Schild, insbesondere mit dem Hinzufügen des Isle of Armor DLC und dem Crown Tundra DLC, der diesen Herbst veröffentlicht werden soll. Unten finden Sie eine umfassende Liste von Pokemon, die Sie vom Handyspiel Pokemon Go zu Pokemon Sword and Shield auf dem Nintendo Switch übertragen können.

Um Ihr Pokemon tatsächlich auf Sword and Shield zu übertragen, müssen Sie einen Umweg durch die Pokemon Let's Go-Reihe machen. Klicken Sie hier, um herauszufinden, wie; Das bedeutet, dass nur Pokémon der 1. Generation von Kanto oder einige ihrer Alolan-Formen den Schnitt machen. Sobald Sie Ihr Pokemon auf einen Let's Go-Titel gesetzt haben, können Sie es mit Ihrem Nintendo Switch nach Pokemon Home verschieben. Schließlich muss das Pokemon, das von Pokemon Home an Pokemon Sword and Shield gesendet werden kann, auf dem Galar Pokedex vorhanden sein. Hier ist also alles, was die Bedingungen erfüllt, die Sie in Pokemon Go fangen können:

Kanto Pokemon auf dem Galar Pokedex:

  • Caterpie
  • Metapod
  • Butterfrei
  • Seltsam
  • Düsternis
  • Vilplume
  • Vulpix
  • Ninetales
  • Knurren
  • Arkanin
  • Krabben
  • Kingler
  • Machop
  • Machoke
  • Machamp
  • Gastly
  • Haunter
  • Gengar
  • Karpador
  • Gyarados
  • Goldeen
  • Seaking
  • Shellder
  • Cloyster
  • Diglett
  • Dugtrio
  • Onix
  • Meowth (Kantonesisch)
  • Persisch (Kantonesisch)
  • Pikachu
  • Raichu
  • Eevee
  • Vaporeon
  • Jolteon
  • Flareon
  • Koffing
  • Weezing
  • Farfetch’d
  • Clefairy
  • Clefable
  • Snorlax
  • Rhyhorn
  • Rhydon
  • Lapras
  • Mr. Mime
  • Charmander
  • Charmeleon
  • Charizard

Kanto Pokemon mit der Isle of Armor hinzugefügt:

  • Langweiler
  • Slowbro
  • Chansey
  • Jigglypuff
  • Wigglytuff
  • Abra
  • Kadabra
  • Alakazam
  • Tentacool
  • Tentacruel
  • Lickitung
  • Bulbasaur
  • Ivysaurier
  • Venusaurier
  • Squirtle
  • Wartortle
  • Blastoise
  • Tangela
  • Staryu
  • Starmie
  • Magnemite
  • Magneton
  • Tauros
  • Scyther
  • Pinsir
  • Poliwag
  • Poliwhirl
  • Poliwrath
  • Psyduck
  • Golduck
  • Sandshrew
  • Sandslash
  • Cubone
  • Marowak
  • Kangaskhan
  • Horsea
  • Seadra
  • Exeggute
  • Exeggutor
  • Das Gleiche gilt
  • Porygon
  • Alolan Meowth
  • Alolan Perser
  • Alolan Shandshrew
  • Alolan Raichu
  • Alolan Marowak
  • Alolan Exeggutor
  • Alolan Digglet
  • Alolan Dugtrio
  • Miauen
  • Mewtwo
  • Meltan
  • Melmetall

Hinweis: Nicht jeder Alolan ist enthalten (z. B. Alolan Grimer, Alolan Muk, Alolan Rattata und Alolan Raticate).

Wenn Pokemon Sword and Shields Crown Tundra DLC veröffentlicht wird, besteht eine gute Chance, dass einige der fehlenden Pokemon von Kanto hinzugefügt werden, wie Zubat und Nidoran. Möglicherweise wird Pokemon Home mit Pokemon Go kompatibel gemacht, sodass Sie alles von Pokemon Go in einer anderen App auf Ihrem Telefon speichern können. Wenn dies jemals der Fall ist, müssen Sie immer noch überprüfen, ob alle Pokémon, die Sie an Pokemon Sword and Shield senden möchten, auf dem Galar Pokedex vorhanden sind. Bis dahin stecken Ihre Pokémon ab Generation 2 in Pokemon Go fest, es sei denn, Pokemon Let's Go Joto erscheint.

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 30. Juli 2020

Pokemon Go Pokemon Schwert und Schild Pokemon Schwert und Schild Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein