Irgendwann über Nacht wurde letzte Nacht eine Anwendung namens "PS5 Remote Play" in den PlayStation 4-Systemmenüs angezeigt.

Ähnlich wie bei anderen Remote Play-Anwendungen können Sie auf diese Weise über Streaming in Auflösungen von 540p, 720p und 1080p auf ein zugehöriges PlayStation 5-System zugreifen.

Sie müssen den Remote Play-Zugriff auf dem PlayStation 5-System aktivieren, das Sie ähnlich wie bei anderen Softwareversionen steuern möchten, indem Sie die Systemeinstellungen aufrufen, zu System, Remote Play wechseln und dann Aktivieren aktivieren Remote Play.

Es ist zwar immer noch fraglich, ob diese Version von Remote Play als PlayStation 5-Systeme zum Zeitpunkt des Schreibens für Wartungsarbeiten offline ist oder nicht, aber die Geschichte von Remote Play lässt die Leute glauben, dass Sie damit Ihr PS5-System mithilfe von a vollständig steuern können DualShock-Controller auf deiner PS4.

Es ist interessant, dass es endlich einen Grund gab, an Ihrem PS4-System festzuhalten, und es kam nicht nur plötzlich, sondern auch ohne große Fanfare.

Dies erscheint am Ende einer Änderung an allen Remote Play-Anwendungen, um den Zugriff auf PlayStation 5-Systeme zu ermöglichen. Obwohl dieser Schritt nicht genau erwartet wurde, war es definitiv eine angenehme Überraschung, die nicht ausgeschlossen war.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

PlayStation 5-Handbücher

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein