Das Update 1.79 für Path of Exile ist eingetroffen. Hier finden Sie die vollständige Liste der Änderungen und Korrekturen, die mit diesem Patch hinzugefügt wurden. Ursprünglich aus dem Jahr 2013 auf dem PC stammend, gelangte Path of Exile erst viel später mit Xbox One im Jahr 2017 und PS4 im Jahr 2019 auf die Konsolen. Seitdem wurden auf den Plattformen neue Updates veröffentlicht, einige davon spezifisch nur Konsolen und andere, die alle drei betreffen. Dieser neueste Patch ist für einen Teil des Patches spezifisch für PS4 und Xbox One, während die anderen Änderungen auch auf anderen Plattformen vorgenommen wurden, die insgesamt als 3.14.1 bekannt sind. Hier ist alles neu mit Path of Exile Update 1.79.

Pfad des Exils Update 1.79 Patch Notes

Konsolenspezifische Änderungen

  • Verbesserter Auswahlprozess für Ultimatum-Begegnungen. Sie müssen nun während des Ultimatum-Zeitstopps die entsprechende Schaltfläche für Ihre Auswahl gedrückt halten, bis die Anzeigeleiste gefüllt ist.
  • Die Interaktion des Trialmasters mit dem Cursor wurde verbessert.
  • Aktualisierte NeverSink-Beutefilter.
  • Heist-Zielobjekte wurden vom Tradeboard entfernt.

Ultimatum Verbesserungen und Korrekturen

  • „Stand in the Stone Circle“ Ultimatum-Begegnungen haben jetzt größere Kreise.
  • Monster in den Ultimatum-Begegnungen „Stand in the Stone Circle“ haben ihre Erfahrung und Drops verbessert, um sie besser mit anderen Ultimatum-Begegnungen in Einklang zu bringen.
  • Begrenzt die Anzahl der seltenen Monster, die während Ultimatum-Begegnungen pro Welle erscheinen können.
  • Eingänge zu Unterbereichen (z. B. einem Vaal-Seitenbereich) sind jetzt vorübergehend deaktiviert, während Sie sich in einer Ultimatum-Begegnung befinden.
  • Der Modifikator Razor Dance Ultimatum wurde aktiviert.
  • Beim Teleportieren in die Arena des Trialmasters wurde eine kurze Nachfrist hinzugefügt.
  • Verbesserte verschiedene visuelle Effekte in der Begegnung mit The Trialmaster.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Monster nach Abschluss einer Ultimatum-Begegnung manchmal nicht mehr verschwanden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Wahrsagungskarte von Hale Heart bei der Herausforderung „Wahrsagungskarten abgeben“ nicht für die Belohnungskriterien „Beeinflusstes Objekt“ berücksichtigt wurde.

Allgemeine Verbesserungen und Korrekturen

  • Die Ausrichtung der Fertigkeit „Ernten“ wurde verbessert. Zuvor konnte das Wirken von Reap beim Zielen auf ein Monster dazu führen, dass die Fertigkeit das Monster nicht traf, da die Fertigkeit vom Punkt Ihres Cursors aus gewirkt wurde. Wenn Sie nun Reap wirken, während Sie auf ein Monster zielen, wird die Fertigkeit am Standort des Monsters gewirkt.
  • Das Charakterblatt im Spiel zeigt jetzt „Immun gegen Chaosschaden“ an, wenn Sie die passive Fertigkeit „Schlüsselpfeiler der Chaosimpfung“ zugewiesen haben.
  • Der reflektierte Schaden von Konu, dem Fertiger der geschmolzenen Muschel des Winders, verursacht jetzt 33% weniger Schaden und hat eine Abklingzeit von 1 Sekunde (zuvor keine Abklingzeit).
  • Es wurde klargestellt, dass der Schneemantel-Buff nicht dazu führt, dass Sie weniger Schaden erleiden. Dies ist lediglich eine Beschreibungsänderung.
  • Es wurde klargestellt, dass der Fanatismus eine Reduzierung aller Kosten (nicht nur der Manakosten) gewährt. Dies ist lediglich eine Beschreibungsänderung.
  • Es wurde klargestellt, dass die Wahrsagungskarten „Luminous Trove“ und „A Modest Request“ beschädigte Gegenstände belohnen. Dies ist lediglich eine Beschreibungsänderung.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Karten für den Stadtplatz, die Fabrik und die Stadtmauer unzugängliche Bereiche erzeugten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Öffnen des Atzoatl-Tempels oder eines Verrats-Safehauses auf einer Karte mit der Zitadelle eines Eroberers dazu führen konnte, dass der Eroberer keinen Wachstein fallen ließ.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Betrayal Investigation Board manchmal nicht die richtigen Syndikatsmitglieder und ihre Beziehungen zeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Duellant nach Abschluss von „Sharp and Cruel“ keinen Grausamkeits-Support von Yeena kaufen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die mit Blasphemie verbundene Verzweiflung vorübergehend keine Mana mehr reservierte, wenn Sie die einzigartige Witchfire Brew-Flasche verwendeten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Korruptes Fieber dazu führen konnte, dass Sie durch reflektierte oder selbst zugefügte Treffer korruptes Blut auf sich selbst auftragen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der einzigartige Ring „Rotblutversprechen“ es Flüchen ermöglichen konnte, die Fluchimmunität zu umgehen, wenn eine Fluchaura aktiviert wurde, die Sie betrifft.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Fraktal-Titan-Boss in der Cortex-Karte die falschen Fähigkeiten einsetzen konnte, wenn er zu viele flüchtige Energiequellen absorbierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der herstellbare verschleierte Modifikator „Fokus hat die Abklingzeit-Wiederherstellungsrate um x% erhöht“ auf Gegenstände als nicht hergestellter Modifikator angewendet wurde. Bei vorhandenen Elementen mit diesem Modifikator wird der Modifikator in eine gestaltete Version konvertiert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Modifikator „Angriffsmodifikatoren können nicht gewürfelt werden“ manchmal nicht richtig funktionierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effekt „Alternative Qualität“ bei „Divergent Phase Run“ nicht richtig funktionierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einzigartige Talismane unbekannt aus dem Tempel von Atzoatl fallen konnten.
  • Es wurde ein Fehler im einzigartigen Stab der Atziri-Regel behoben, durch den die Fähigkeit „Nachfrage der Königin“ manchmal nicht in der Lage war, Flammen des Gerichts und Sturm des Gerichts auszulösen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den gequälte Geister Fähigkeiten einsetzen konnten, während sie ein besiegtes Verratsziel besaßen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Flammenstrahl-Mikrotransaktionen auf die Fertigkeit Blutsakrament angewendet werden konnten, die durch den einzigartigen Zauberstab „Relikt des Pakts“ gewährt wurde.
  • Es wurde ein Fehler in der Caldera-Karte behoben, durch den Gegenstände in einem unzugänglichen Bereich abgelegt werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler in der Belagerungskarte behoben, durch den Gegenstände in einem unzugänglichen Bereich abgelegt werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Begegnung mit Sirus, dem Erwacher der Welten, Musik fehlte. Der Titel wurde auch wieder zum Hideout Music Player hinzugefügt.
  • Es wurde ein visueller Fehler behoben, bei dem bestimmte in 3.13.0 eingeführte Elementbasistypen bei Verwendung mit Animate Guardian nicht korrekt angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der einzigartige Blackflame-Ring nicht die richtige Zündoptik anwendete.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die einzigartige Cinderswallow Urn-Flasche nicht die richtige Zündoptik anwendete.
  • Ein Clipping-Problem mit der Mikrotransaktion Deadly Renegade Cloak wurde behoben.
  • Es wurde ein Clipping-Problem mit der Orion Gloves-Mikrotransaktion behoben, das sich auf die Duelliste auswirkte.

Absturzkorrekturen

  • Es wurde ein Client-Absturz behoben, der beim Enthüllen von Elementen auftreten konnte.
  • Ein Client-Absturz wurde behoben.
  • Ein Instanzabsturz wurde behoben.

Die exklusiven Änderungen für PS4 und Xbox One sind am Anfang der Patchnotizen aufgeführt, die einige Verbesserungen und einige andere Dinge enthalten. Der Rest der Patchnotizen sollte sowohl in der Konsole als auch in der PC-Version verfügbar sein. Diese enthält eine Reihe von Verbesserungen und Korrekturen, um das Spiel besser zu machen. Einige davon beziehen sich sogar auf Absturzkorrekturen, die sehr wichtig sind, damit das Spiel reibungslos läuft.

Weg des Exils ist für PS4, Xbox One und PC verfügbar. Weitere Informationen zu diesem Patch finden Sie unter offizielle Path of Exile-Foren.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Pfad des Exils Pfad der Exilführer

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein