Mit der Fülle möglicher Einbauten Weg des ExilsEs ist schwer, es auf nur ein paar zu beschränken. Trotzdem habe ich mein Bestes getan, um mich auf einige zu konzentrieren Ranger Setups, die von unserer lieben Community erstellt wurden und die Sie vielleicht interessant finden. Meiner Meinung nach sind diese nach vielen Recherchen und einigen persönlichen Versuchen und Irrtümern derzeit die effizientesten, um Echos des Atlas-Inhalts anzugehen. Credits gehen an die Ersteller dieser Builds. Überprüfen Sie sie daher, während Sie sich vorerst unsere Best Ranger-Builds ansehen Ritual League.

1. Kritischer Elementar-Treffer – Deadeye

Ich habe bereits in unserem Handbuch „Beste Builds“ über diesen speziellen Build gesprochen, damit ich mir mit diesem nicht zu viel Zeit nehme. Elemental Hit ist natürlich sein Kern und dieses Setup ist eine sehr berühmte Wahl für High-End-Spieler. Ein solides Kit, das mit der Investition stark skaliert. Wenn Sie sich für dieses Kit entscheiden, sollten Sie unbedingt all-in gehen. Schnelle klare Zeiten, Vielseitigkeit und großer Einzelschaden sind vorhanden, sodass Sie nichts falsch machen können.

Der Build befindet sich jedoch auf der teureren Seite und benötigt eine Menge Ressourcen, um in ungeheuerlichem Maße zu wachsen. Seine Vorherrschaft, Deadeye, kann Ihren Charakter sehr schnell zu einer Abrissmaschine machen, was dazu führt, dass Sie mühelos Karten löschen und schneller zum Ende des Spielinhalts gelangen. Sehen Sie, wohin ich damit gehe? Teuer ja, aber gibt Ihnen die Werkzeuge, um ein Vermögen zu machen, um es danach auszugeben.

2. Pfeil der Giftgeißel – Pfadfinder

Hast du jemals einen Waldläufer gespielt, der sich eher wie ein okkulter Magier oder Hexenmeister anfühlte? Wenn nicht, dann ist jetzt die Zeit. Da der Geißelpfeil die Säule dieses Builds ist, werden Sie mit direkten Treffern keine großen Zahlen treffen, da Gift- und Chaosschaden den Trick für Sie tun. Seltsamerweise macht dich das für dieses Setup bereitgestellte Skillset auch ziemlich tanky, was eine zweite „Premiere“ für eine Ranger-Klasse ist. Darüber hinaus ist es halbfreundlich und die meisten benötigten Geräte sind leicht zu finden. Für jedes Stück, das schwer zu erwerben ist, gibt der Leitfaden auf der Website eine anständige Anleitung, wie man sie bekommt.

Das Wichtigste an diesem Build ist, dass es wirklich Spaß macht und für Anfänger ziemlich sicher ist. Es ist auch leicht zu erlernen, daher ist es absolut akzeptabel und effizient, sich dafür zu entscheiden, seinen giftigen Wegen zu folgen.

3. Kinetic Blast / Power Siphon – Pfadfinder

Die berüchtigte kinetische Explosion. Es bedarf sicherlich keiner Einführung, da Pathfinder Rangers ein weiteres großartiges Werkzeug zur Verfügung haben. Wenn man an diese spezielle Fähigkeit denkt, fällt einem nur eines ein. Geschwindigkeit. Kinetic Blast ist in der Lage, Rudel von Feinden mit Leichtigkeit in weniger als einem Augenblick zu vernichten und ist ein Fanfavorit für Leute, die schnell gehen wollen. Diesem Erfolg gelingt dies zweifellos, und seine einzige Schwäche ist die Effizienz eines einzelnen Ziels. Deshalb verwenden wir in diesem Build auch Power Siphon, um den einzigen Nachteil zu kompensieren, den unser Mob Clearer hat.

Der Build ist für jeden Modus im Spiel gut geeignet, da sein einziger Haken nicht zu benutzerfreundlich ist. Es erfordert gute Kenntnisse der verschiedenen Aspekte des Spiels, einschließlich des Flaschenmanagements und mehr. Außerdem ist es eher ein Spätzünder, da die frühen Stadien etwas schwierig zu handhaben sind, weil Sie so matschig sein können. Keine Sorge, da die Investition ihre Ergebnisse im Endspiel ab Level 80 zeigen wird, wo die Kraft dieses Builds wirklich entfesselt. Als Zauberstab-Fertigkeit ist dies ein Weg, den viele Spieler da draußen nicht beschreiten. Dies macht ihn zu einer großartigen Wahl für jemanden, der sehen möchte, was dieser unterschätzte Waffentyp kann.

Echos des Atlas Die Expansion befindet sich noch in einem frühen Stadium, daher werden wir diese Liste vorerst kurz halten. Warum fragst du? Einfach, weil wir immer noch nicht genug Daten haben, um einige effizientere Ranger-Builds anzuzeigen. Es gibt in der Tat viele, die die Community ausprobiert hat, und viele, mit denen Sie natürlich experimentieren können, aber ich präsentiere Ihnen hier das Beste, was Sie derzeit finden können. Hinter einem Setup steckt viel Forschung und Praxis, um zu sehen, ob etwas tatsächlich funktioniert. Geben Sie ihm also Zeit und eine Vielzahl anderer Builds wird vorgestellt. In Bezug auf Rangers scheint Raider vorerst eher glanzlos zu sein, aber wir werden in naher Zukunft sehen, was Path of Exile für uns bereithält.


SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Grinding Gear Games Pfad des Exils

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein