Persona 5 StreikendeDie offizielle Veröffentlichung steht allen auf der ganzen Welt bevor. Diejenigen, die das Spiel vorbestellt haben, haben jedoch einen Vorsprung, da sie seit dem 19. Februar in die Metaverse springen konnten. Während ein paar Tage keine große Sache sind, wenn sie darauf warten So ein großartiger Titel, einige von denen, die es geschafft haben, früh ins Spiel zu kommen, befassen sich bereits mit Endspielinhalten. Für diejenigen mutigen und höchstwahrscheinlich ausgebrannten Seelen möchten wir einige Tipps geben, wie Sie Ihre XP-Gewinne signifikant steigern und die Level Ihrer Spieler auf schnellstem Weg maximieren können.

So steigen Sie schnell und effizient auf

Persona 5 Strikers ist ein kniffliges Spiel. Dort habe ich es gesagt. Die Fortschrittsschleife ist gesund genug, aber um einige hochrangige Bosse und Gebiete zu durchqueren, muss man wirklich vorher eine Weile bewirtschaften. Glücklicherweise ist das Gameplay dieses neuen Eintrags interessant und befriedigend genug, um uns nicht zu ermüden oder jemanden zu langweilen. Auch wenn dies der Fall ist, haben wir immer noch Tricks im Ärmel, um diesen Prozess noch weiter zu minimieren.

Beginnend mit dem offensichtlichsten. Das Spiel spielen. Okay, da ist noch ein bisschen mehr dran, also lass es mich erklären. Mach einfach weiter mit der Geschichte und schalte so viele Dungeons (Gefängnisse) wie möglich frei. Nicht nur das, sondern auch versuchen, so viele Feinde wie möglich zu bekämpfen und jeden Bereich dieser Dungeons zu räumen. Der Grund dafür ist, die Orte und Gelegenheiten zu erhöhen, an denen mächtige „Mini“ -Bosse auftauchen, die aktualisierte Versionen der regulären Schatten sind, die Sie in Dungeons finden können. Diese Bosse sind bedeutend schwerer zu handhaben, aber wie Sie sich vorstellen können, sind auch ihre Beute- und XP-Einnahmen exponentiell höher. Sie lassen auch seltene Gegenstände fallen, daher ist es ein klares Win-Win-Szenario, wenn Sie es schaffen, sie zu schlagen.

Die zweite Möglichkeit, schnell große Mengen an EP zu erhalten, besteht darin, die Bond-Fähigkeit „Schatzsucher“ freizuschalten. Dies erhöht die Spawnrate von Schatzdämonen und kann zweimal erhöht werden, um die maximale Effizienz zu erreichen. Treasure Demons kehren aus dem ursprünglichen Spiel, Persona 5, zurück und sind hier gleichermaßen wichtig. Sie werden zufällig in Dungeons als rote, schwebende Juwelen gefunden, die Sie angreifen müssen, um die Herausforderung zu starten.

Schatzdämonen sind schwer zu handhaben und haben so ziemlich ihre eigenen Regeln, wie ein Zeitlimit, um sie zu besiegen, und bestimmte Schwächen, aber es ist mehr als wert, sie zu besiegen. Sie lassen viele seltene Gegenstände fallen, aber am wichtigsten ist, dass sie riesige Mengen an EP abgeben, was hier unser Hauptthema ist. Je mehr dieser harten Monster du findest, desto höher ist dein XP-Einkommen, weshalb diese Bond-Fähigkeit so wichtig ist.

Wenn Sie die oben genannten Taktiken befolgen, können Sie leicht hohe Levels wie 65-70 erreichen. Um jedoch weiter voranzukommen, müssen Sie eine Vielzahl von Missionsanforderungen erfüllen. Mit diesen kannst du super starke Bosse bekämpfen, die natürlich gleichwertige Belohnungen bieten, einschließlich großer Mengen an EP. Wenn Sie sich im sogenannten Endspiel befinden, sind dies die wichtigsten Aktivitäten, um das maximale Level zu erreichen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr „A“ -Spiel mitbringen, wobei Ihre Personas so hoch wie möglich sind, voll ausgestattet mit Ihren Meisterkünsten und einer glücklichen Landwirtschaft.

Persona 5 Streikende offizielle Veröffentlichung am 23. Februar 2021 für PC, PS4 und Nintendo Switch. Diejenigen, die die Deluxe Edition vorbestellt haben, können sofort ins Spiel springen.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Atlus Persona 5 Strikers Guides Persona 5: Strikers

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein