Persona 4 Golden PS4

Die frühere exklusive Persona 4 Golden für PlayStation Vita wurde am vergangenen Wochenende angekündigt und anschließend für den PC veröffentlicht. Dies bringt eine der besten JRPG-Erfahrungen mit sich. Es ist großartig zu sehen, dass der Atlus-Klassiker nicht mehr auf einem winzigen Handheld-Bildschirm gestrandet ist, aber angesichts der Beziehung des Entwicklers zu Sony dachten wir, dass es eine gute Chance gibt, dass ein PlayStation 4-Port dazu passt. Das scheint jetzt nicht der Fall zu sein, oder zumindest kommt es nicht in naher Zukunft. Der Rückschlag hat die Persona 4 Golden-Community jedoch nicht davon abgehalten, den Port anzufordern.

Wenn überhaupt, wird es auf Hochtouren gebracht. Nur eine schnelle Suche auf Twitter wirft einen konstanten Strom von Tweets auf, die entweder auf das Konto von Western Atlus oder auf Profile gerichtet sind, die versuchen, die Situation in Aufregung zu versetzen. Ob dies tatsächlich sehr gut funktioniert, bleibt abzuwarten, aber wir sind sicher, dass der Entwickler bereits von dieser Anfrage erfahren hat. Atlus wird voraussichtlich am 23. Juni auf der New Game + Expo erscheinen. Vielleicht wartet die Ankündigung, auf die wir alle gewartet haben, auf uns.

Sollte es zum Tragen kommen, können Sie sicher sein, dass Sie auf dem Spieletipps PS4 darüber lesen werden. Hoffen Sie immer noch, dass Persona 4 Golden auf PS4 portiert wird? Beginnen Sie in den Kommentaren unten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein