Schnelles Reisen ist heutzutage eine sehr praktische Funktion beim Spielen, da die Kartengröße immer größer wird. Obwohl es leichter verfügbar ist, variiert die Methode, in die es integriert ist, je nach Spiel stark. Paper Mario: Der Origami-König ist eines dieser Spiele, von denen Sie vielleicht nicht glauben, dass sie schnell reisen müssen, weshalb es kein wesentlicher Teil des Spiels ist. Es ist jedoch immer noch schnelles Reisen vorhanden, damit Sie schneller zwischen den Standorten wechseln können. In diesem Handbuch wird erläutert, wie es funktioniert und wie Sie es in Paper Mario: The Origami King verwenden können.

Wie man schnell reist

Paper Mario: The Origami King ist insgesamt ein anständig langes Spiel, aber das bedeutet nicht, dass die Karte so riesig ist, dass es ewig dauern würde, bis sie zurückverfolgt wird. Trotzdem hat das Spiel ein schnelles Reisesystem hinzugefügt, das Sie verwenden können, aber Sie müssen genau an der richtigen Stelle sein.

Wie Sie im obigen Bild sehen können, verfügt Paper Mario: The Origami King über ein Rohrsystem, das zwischen den Nummern eins bis sechs beschriftet ist und Sie jeweils zu einem entsprechenden Rohr auf der ganzen Welt führt. Sie finden diesen Raum zuerst in Toad Town im Gebäude mit einer silbernen Pfeife, die Sie hinuntergehen können.

Obwohl hier sechs Rohre gefunden werden, können Sie nicht einfach in eines davon springen und sofort zum anderen Ort gehen. Dies liegt daran, dass jedes dieser Rohre am anderen Ende blockiert ist. Dies bedeutet, dass Sie zuerst entfernen müssen, was das Rohr blockiert, wenn Sie diesen Ort normal erreichen. Dadurch wird der schnelle Reisepunkt aktiviert, den Sie von dort aus verwenden können, und Sie können problemlos auf die anderen Orte zugreifen, sobald Sie mehrere davon zur Verfügung haben.

Papier Mario: Der Origami-König Papier Mario: Die Origami-König-Anleitungen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein