Ein Update für die Outriders-Demo kommt morgen an und hier ist die vollständige Liste der Änderungen und Korrekturen, die mit diesem Patch hinzugefügt wurden. Am 5. März um 7 Uhr PST wird People Can Fly auf allen Plattformen ein Backend-Update für ihren Koop-Plünderer-Shooter bereitstellen. Der Zweck des Updates besteht darin, einige Verbesserungen hinter den Kulissen vorzunehmen, um das Spiel an die gezielte Erfahrung des Entwicklers anzupassen.

Dies geschieht unter anderem durch die Beseitigung bestimmter populärer legendärer Anbaumethoden, von denen viele auf YouTube zu finden sind. Das Team möchte betonen, dass das Frontloading dieser Progression das im gesamten Spiel implementierte Progressionssystem beeinträchtigen kann. Denken Sie daran, wenn Sie vor dem Patch zusätzliche legendäre Gegenstände ausschleifen möchten.

Lesen Sie weiter, um zu sehen, wie sich die Demo-Erfahrung ändert. Einige Änderungen befinden sich möglicherweise nicht im endgültigen Build.

Outriders Demo Update 5. März Patchnotizen

Änderungen an den Kapitänen

  • Die Effektivität der Captain-Mob-Fähigkeit „Heilendes Licht“ wird verringert.
  • Die Abklingzeiten der Captain-Mob-Fähigkeit „Aus der Asche“ und „Phönix-Aura“ werden erhöht.
    • Einige Spieler fanden es schwierig, Kapitäne, die diese Fähigkeiten auslösen würden, vollständig zu töten, was eher zu einer frustrierenden als zu einer herausfordernden, aber unterhaltsamen Begegnung führte

Änderungen an Gauß

  • Gauß erhöht seine Gesundheitspunkte für wiederholte Durchspiele.
    • Dies soll sicherstellen, dass er für Spieler, die an diesem Punkt der Geschichte überfordert sind, Spaß macht und herausfordernd bleibt.
  • Die Gauß-Heilung durch seine Fähigkeit „Stahlwand“ wird erhöht.

Änderungen an Beutetropfen

  • Wir wollen zwar keine landwirtschaftlichen Läufe verhindern (wir verstehen es!), Aber die Beutehöhle, die durch den dreifachen Brustlauf entdeckt wurde, sowie der Laden-Exploit fühlen sich nicht im Geiste des Spiels. Zu diesem Zweck lenken wir die landwirtschaftlichen Bemühungen auf die Mechanik im Spiel um, die für die Spieler möglicherweise angenehmer ist, sie durchzuspielen und zu wiederholen.
    • Epische Gegenstände erscheinen nicht mehr in Geschäften und Anbietern (innerhalb der Demo).
    • Truhen lassen keine legendären Gegenstände mehr fallen.
    • Nebenquest-Belohnungen (bei Wiederholungsläufen) haben jetzt die Möglichkeit, legendäre Gegenstände fallen zu lassen.

Die Drop-Raten für Gegner werden derzeit NICHT geändert, da wir der Meinung sind, dass diese für die durchschnittliche Spielerfahrung recht gut ausbalanciert sind. Zerreiße diesen Kapitän.

Outriders werden am 1. April auf PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X | S und Stadia veröffentlicht.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Outriders Outriders Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein