Outrider ist das neueste Action-RPG, das von Square Enix veröffentlicht wurde, und während es die Spielewelt im Sturm erobert, scheint es am ersten Tag viele Probleme zu haben Server Status ein wenig verschwommen und instabil sein. Das Team hinter diesem neuen Titel arbeitet rund um die Uhr hinter den Kulissen, um Probleme mit der Leistung und dem Server zu beheben. Wenn Sie über den Serverstatus und alle bekannten Probleme im Spiel auf dem Laufenden bleiben möchten, überprüfen Sie unten, wie.

So überprüfen Sie den Serverstatus in Outriders

Das Twitter-Seite des Spiels ist bereits voll von Updates und offiziellen Ankündigungen in Bezug auf Outriders Serverstatus und leistungsbezogene Themen, und die Liste wächst weiter. Während sich viele Spieler in der unangenehmen Lage befinden, ständig Beschwerden gegen People Can Flu zu erheben, ist sich das Team bereits über alles im Klaren und versucht, überall Abhilfe zu schaffen.

Das auffälligste Problem ist, dass die Leute von Anfang an Probleme haben, sich beim Spiel anzumelden, nachdem sie in das Hauptmenü gesprungen sind. Darüber hinaus wurden die Server nach einer Weile vollständig heruntergefahren, und alle fragten sich, was gerade passiert. Obwohl das Problem in kurzer Zeit behoben wurde, besteht immer noch eine gute Chance, dass es erneut auftritt, da die Spieler immer wieder erwähnen, dass es immer noch Verbindungsprobleme beim Online-Matchmaking und sogar beim Solo-Gameplay gibt.

Wenn Sie in Bezug auf den Serverstatus von Outrider jede Minute auf dem neuesten Stand bleiben möchten, überprüfen Sie dies unbedingt Die Statusseite des Spiels finden Sie hier. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Dokuments scheint es eine Menge Überwachung für alle oben genannten und weitere Probleme zu geben. Outriders verwendet eine Peer-to-Peer-Verbindung für den Online-Mehrspielermodus. Dies bedeutet, dass ein Spieler in einer erstellten Lobby das Gewicht des restlichen Teams in Bezug auf die Verbindung trägt. Peer-to-Peer ist immer ein Schritt unter den dedizierten Servern, was der Grund sein könnte, warum die neue IP ab Tag 1 so viele Probleme hat. Wir können nur abwarten, wie das Team die Stabilität des Spiels insgesamt verbessern wird und welche Korrekturen, die sie für eine solche Instanz bereitstellen.

Outrider ist ab sofort für PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X | S und Google Stadia verfügbar. Weitere Informationen zum Spiel finden Sie unter offizielle Seite hier.

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 1. April 2021

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Outriders Outriders Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein