Früh in Wasteland 3 werden Sie auf eine Katze namens Major Tomcat stoßen. Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht denken, ist Major Tomcat tatsächlich ein sehr nützlicher Verbündeter. Er ist im Kampf hilfreich und kann Ihrer Gruppe als Tieranhänger beitreten, der keinen permanenten Partyplatz einnimmt. Obwohl er nur eine Katze ist, fügt er Feinden weitaus mehr Schaden zu, als Sie erwarten. Sie müssen ihn nicht behalten, wenn Sie nicht möchten, aber er kann Ihnen helfen, einige frühe Spielkämpfe mühelos zu überstehen, wenn Sie ihn in Ihrem Team bleiben lassen

Was macht Major Tomcat?

Major Tomcat wird als tierischer Begleiter zu Ihrer Gruppe gehören, wenn Sie es zulassen. Sie werden ihm begegnen, nachdem Sie die erste Begegnung mit den Dorseys abgeschlossen haben, wenn Sie zum ersten Mal in Colorado ankommen. Es gibt zwei Möglichkeiten, Major Tomcat zu rekrutieren. Das erste ist, ihm eine Zigarette anzubieten. Ein Waldläufer, den Sie zuvor getroffen haben, sagt Ihnen, dass er Zigaretten mag. Wenn Sie also eine vor seinem Gesicht winken, wird er aufgefordert, nach unten zu springen und Ihnen zu folgen. Die zweite Methode besteht darin, die Fähigkeit Tierflüstern zu verwenden, um ihn davon zu überzeugen, sich Ihnen anzuschließen. Sie benötigen nur Animal Whisperer Level 1, um erfolgreich zu sein, daher sollte jeder in Ihrer Gruppe, der über diese Fähigkeit verfügt, dazu in der Lage sein.

Wenn Sie Major Tomcat für Ihre Gruppe rekrutieren, wird er im Kampf an Ihrer Seite kämpfen. Seine scharfen Krallen verursachen überraschend viel Schaden und können sogar Blutungen verursachen. Er wirkt während des Kampfes auf den Verbündeten-Zug, bewegt sich und greift an, nachdem alle sechs Ihrer Rangers an der Reihe sind. Er kann ein paar Treffer einstecken, aber seine Gesundheit ist insgesamt schlecht. Stelle sicher, dass du ihn nach dem Kampf heilst, um ihn in Topform zu halten.

Kann Major Tomcat sterben?

Leider kann Major Tomcat sterben. Seine Gesundheit ist sehr schlecht und starke Feinde haben die Chance, ihn mit ein oder zwei Angriffen zu besiegen. Zu Beginn des Spiels sollten Sie sich keine Sorgen um seine Sicherheit machen. Solange Sie nichts Unüberlegtes tun, als eine Granate in seine Nähe zu werfen, ist er perfekt in der Lage, den Kampf zu überleben. Major Tomcat ist ein überraschend fähiger Kämpfer, und seine Krallen können Feinde im frühen Spiel ernsthaft durcheinander bringen.

Wenn Sie den Tod von Major Tomcat lieber nicht im Bewusstsein haben möchten, können Sie ihn entlassen und an einem sicheren Ort zurücklassen. Um Major Tomcat zu entlassen, klicken Sie auf ihn, um den Dialog zu starten, und wählen Sie die Option, ihn zu entlassen. Auf PS4 und Xbox One musst du L3 / LS drücken, um den Zielmodus umzuschalten, und Major Tomcat auswählen, um mit ihm zu sprechen und ihn zu entlassen. Es ist am besten, ihn an einem sicheren Ort wie dem Ranger-Hauptquartier zu lassen, damit Sie nicht den Überblick verlieren, wo er sich befindet.

Tiergefährten erklärt

In Wasteland 3 können Sie mehrere Tiergefährten haben. Für die Rekrutierung der meisten Tiere ist der Vorteil „Tierflüsterer“ erforderlich. Es gibt jedoch einige ausgewählte Gefährten, die auf andere Weise gezähmt werden können. Major Tomcat ist ein Beispiel für ein Tier, für das kein Tierflüsterer erforderlich ist, da Sie ihm im Austausch für seine Dienste im Kampf einfach eine Zigarette anbieten können. Bei den meisten anderen Tieren, wie Hunden und anderen Wildtieren, müssen Sie mindestens einige Punkte in Animal Whisperer haben. Je stärker das Tier ist, desto mehr Punkte benötigen Sie.

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 28. August 2020

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Ödland 3

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein