Nioh 2 verfügt über einen der tiefsten Charakterersteller in der jüngsten Vergangenheit, aber das bedeutet nicht, dass die Fülle an Schiebereglern alle anspricht. Es gibt solche, die mit den verfügbaren Voreinstellungen vollkommen zufrieden sind. Andere möchten möglicherweise zu einer Zeit zurückkehren, in der der Entwickler die Entscheidung über das gesamte Charakter-Design für sie getroffen hat.

Für diejenigen, die in die letztere Kategorie fallen, besteht die Möglichkeit, dass Sie sich mit dem ersten Nioh-Protagonisten, William Adams, wiedervereinigen möchten. Freuen Sie sich, denn die hellhaarige Samurai-Leitung kann in der Fortsetzung noch einmal von Ihnen kontrolliert werden.

Wie man als William Adams spielt

Die einzige Voraussetzung, um als William Adams zu spielen, ist eine gespeicherte Datei aus dem ersten Spiel. Sobald das Spiel bestätigt, dass der vorherige Eintrag gespielt wurde, wird der vorherige Protagonist freigeschaltet.

Um William Adams zu werden, gehen Sie zum Startpunkt-Menü auf der Weltkarte. Wählen Sie die Option Hut und klicken Sie auf OK, um Ihr Aussehen zu ändern.

Anstatt auf Charaktererstellung zu klicken, gehen Sie zur unteren Auswahl Transformieren. Die Liste wird mit dem Namen William gefüllt. Hier kann Niohs erster Held ausgerüstet werden.

Jetzt kannst du Dämonen durchschneiden, als wäre es 2017.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Nioh 2 Nioh 2 Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein