Eine der Schlüsselmechanismen in einem unkomplizierten Rennspiel wie Need For Speed: Hot Pursuit Remastered ist das Driften, und es ist ein praktisches Muss, um alle Herausforderungen zu meistern. Es gibt vier Hauptmethoden des Driftens, die ich für dieses Spiel verwende, und ich möchte dieses Wissen an Sie weitergeben.

Fischschwanzdrift

Normalerweise wird bei Fahrspielen eine Fischschwanzdrift mit Autos mit Heckantrieb durchgeführt, bei denen Sie das Gas halten und die Pause durch die Drift tippen und das hintere Ende Ihres Autos durch die Kurve schwingen. Auf diese Weise können Sie so viel Schwung wie möglich behalten, während Sie noch eine Kurve machen. Diese Art von Drift sollte eigentlich nur durch allmählichere Kurven verwendet werden. Da sich Hot Pursuit Remastered nicht wirklich für Vorderrad-, Hinterrad- oder Allradantrieb interessiert, ist es etwas schwieriger, dies genau so zu emulieren, wie es sollte, aber die Methode ist mehr oder weniger dieselbe der Effekt.

Sie führen diese Art von Drift aus, indem Sie das Gas während der Kurve festhalten und die Bremse in bestimmten Intervallen während der Kurve betätigen, wodurch das hintere Ende des Fahrzeugs in die entgegengesetzte Richtung herausgezogen wird, in die das Fahrzeug fahren soll. Abhängig vom Auto werden Sie beim Einfahren in die Kurve wahrscheinlich etwas härter brechen, aber Sie möchten die Pausenintervalle beim Verlassen der Kurve abbrechen. Einige Autos reagieren sehr empfindlich darauf, da Sie weniger Traktion mit ihnen haben und einige Autos leichter sind. Wenn Sie dies jedoch mit mehr Anfängerfahrzeugen versuchen, werden Sie feststellen, wie die Drift funktionieren sollte, und dies berücksichtigen.

Gleitdrift

Dies ist eine Art seltsamer Drift, der nur von Spiel zu Spiel auftritt, von denen Hot Pursuit Remastered einer ist: Der gleitende Drift bringt Sie mit einer solchen Geschwindigkeit in eine Kurve, dass Sie nur mit dem Rad in die Kurve fahren müssen so schnell wie möglich, während Sie das Gas loslassen, während Sie in die Kurve gehen. Dies könnte unter den Umständen verwendet werden, unter denen im Allgemeinen eine normale Fischschwanzdrift verwendet wird, wäre aber viel sicherer, wenn es Ihnen nichts ausmacht, ein wenig an Schwung zu verlieren, um in der Kurve ein bisschen mehr Kontrolle zu erlangen. Dies ist hilfreich, wenn Sie nicht sicher genug sind, eine Kurve zu fahren, oder wenn Sie Platz zwischen sich und den Rennfahrern um Sie herum schaffen müssen.

Es ist interessant, dass dies eine Option ist, da Driften wie dieses nicht genau das ist, was ich ständig sehe, da Sie normalerweise das Gas verwenden oder auf eine bestimmte Weise brechen müssen, um zu driften, aber es ist möglich, dies zu tun. Um sich auf eine gleitende Drift einzulassen, sollten Sie die Außenseite der Kurve mit Höchstgeschwindigkeit treffen, das Gas loslassen und so stark wie möglich zur Innenseite der Kurve lenken, ohne die Kante zu treffen, und dann schlagen das Gas wieder, wenn Sie aus der Kurve kommen. Diese Drift ist wiederum für allmählichere Kurven gedacht.

Die Power Slide Drift

Dies ist zweifellos meine Lieblingsmethode, um in diesem Spiel zu driften, und fast jede andere, bei der dies eine Option ist, und es gibt im Wesentlichen zwei Möglichkeiten, dies zu tun, da es den beiden vorherigen Techniken sehr ähnlich ist, aber unglaublich aggressiv ist Es funktioniert und kann Ihnen einen beträchtlichen Gewinn bringen oder Ihre Gegner anführen. Was Sie hier tun, ist, durch den Scheitelpunkt der Kurve auf Ihren Lachgas zu hämmern, um Sie durch die Kurve zu treiben und Ihnen tatsächlich mehr Schwung zu geben, wenn Sie die Kurve verlassen. Dies kann jedoch sehr riskant sein, da Sie wahrscheinlich fast tot anhalten, wenn Sie gegen die Kanten stoßen, und Sie könnten die totale Kontrolle verlieren, wenn Sie mehr tun, als andere Autos in bestimmten Winkeln zu berühren.

Wie Sie dies tun würden, ist, dass Sie die Kurve ähnlich wie die beiden anderen Techniken betreten, aber gerade als Sie den Ausgang der Kurve betreten möchten, legen Sie sie auf den Lachgas und fliegen aus der Kurve heraus, um sicherzugehen zum Gegenlenken, falls Ihr Auto etwas außer Kontrolle gerät. Früher mussten Sie dies nicht wirklich tun, um etwas anderes zu tun als anzugeben, da der Lachgas besser für den direkten Gebrauch gespeichert ist. Wenn Sie jedoch in die höheren Schwierigkeiten vordringen, kann es sehr praktisch sein, eine solche Technik zu beherrschen.

Eine solche Technik eignet sich auch gut für Handbremsendrehungen, die fast hauptsächlich für plötzliche 180-Umdrehungen und Haarnadeln verwendet werden, fast ausschließlich, weil Sie viel Schwung verlieren. Die Verwendung von Nitro in einer solchen Runde versucht, den Mangel an Dynamik auszugleichen, aber so etwas in einem Spiel wie diesem sollte nur sparsam verwendet werden, und selbst dann werden Sie es wirklich immer nur verwenden, wenn Sie als spielen Die Polizisten.

Apropos, in diesem Spiel gibt es eine Möglichkeit, Ihre Drifts und Handbremsendrehungen zu bewaffnen:

Drift Slams

Als Hot Pursuit vor etwa zehn Jahren zum ersten Mal auf den Markt kam, lieh Criterion einen seiner beliebtesten Mechaniker aus seiner eigenen Reihe von Rennspielen: den Takedown. Hot Pursuit sorgte dafür, dass Takedowns etwas weniger technisch waren, aber immer noch mehr oder weniger unter der gleichen Prämisse betrieben wurden: Bei genügend Kontakt wird Ihr Auto herausgenommen und auf der Strecke zurückgesetzt. Je mehr Trägheit auf die Kraft ausgeübt wird, desto weniger dauert es, den Rennfahrer herauszunehmen. In diesem Sinne besteht eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihre Gegner hart zu treffen, darin, sie zu treffen, während Sie treiben.

Der ideale Weg, um einen Drift Slam auszuführen, besteht darin, sich mehr in der Kurve als in Ihrem Ziel zu befinden und durch Ihren Drift etwas lockerer auf Ihren Drift zu gehen, als Sie es normalerweise tun würden. In den meisten Fällen sollte dies Sie direkt zum Rand der Strecke führen, aber die Idee hier ist, Ihren Gegner als Mittel zu verwenden, um auf der Strecke zu bleiben. Du solltest deinen Gegner wirklich nur ein- oder zweimal schlagen und nachdem du ihn geschlagen hast, solltest du, wenn möglich, mit Lachgas abschalten, um den verlorenen Schwung zurückzugewinnen. Dies kann auch verwendet werden, wenn Sie nicht so sicher sind, dass Sie driften können, insbesondere wenn Sie um die Position kämpfen, weil Sie Ihren Gegner effektiv mehr verletzen als sich selbst auf diese Weise.

Dies sollte fast alles abdecken, was Sie über das Driften in Hot Pursuit Remastered wissen müssen. Schauen Sie sich unbedingt unsere Rezension zum Spiel an!

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Need For Speed: Hot Pursuit Remastered Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein