NBA 2K20 Review - Screenshot 1 von 5

Neuauflage am Montag, 29. Juni 2020: Wir bringen diese Bewertung nach der Ankündigung der PlayStation Plus-Reihe im Juli aus den Archiven zurück. Der Originaltext folgt.

Hinter den Kulissen des NBA 2K20-Entwicklers Visual Concepts muss es Spannungen geben. Wir sind keine Klatscher, aber das in Kalifornien ansässige Team muss frustriert sein, dass seine großartige Basketball-Simulation jetzt durch seine Casino-Minispiele und den Schwerpunkt auf Mikrotransaktionen definiert wird. Einerseits ist die diesjährige Rückkehr zum Hartholz eine weitere schillernde Angelegenheit, die voller Modi und schillernder kleiner Details ist, die nur mit Sonys ebenso exzellentem MLB The Show 19 mithalten können – aber es gibt immer noch Momente, in denen Sie die Besprechungen im Sitzungssaal sehen können Der Verlag 2K Sports ist bestrebt, so viel Geld wie möglich aus seiner Kundschaft mit New Era-Mützen herauszuholen. Es ist eklig, aber es ist wirklich gut – das ultimative Oxymoron, nehmen wir an.

Beginnen wir jedoch mit den positiven Aspekten: Das Gameplay ist klassenbester. Der Entwickler hat diesmal wirklich auf den Onboarding-Prozess geachtet, sodass der Tutorial-Modus 2KU effektiver ist als je zuvor. Egal, ob Sie mit den Grundlagen des Balls beginnen müssen – wie dem Dribbeln, Passieren und Schießen – oder eine Auffrischung einiger der komplizierteren Manöver im Spiel wünschen, Sie können den Trainingsmodus in Ihrem eigenen Tempo durcharbeiten die Feinheiten der Veröffentlichung wirklich in den Griff bekommen. Schieberegler ermöglichen es Ihnen natürlich auch, das Erlebnis nach Ihren Wünschen vollständig anzupassen.

NBA 2K20 Review - Screenshot 2 von 5

Die Aktion auf dem Platz fühlt sich alarmierend raffiniert an, und obwohl dies für das Franchise im Allgemeinen immer der Fall war, ist es leicht, die verbesserte Beinarbeit und die allgemeinen Animationen zu schätzen. Ebenso beeindruckend ist die Präsentation, die neben der Arbeit von Sony San Diego an der oben genannten Baseball-Serie steht. Alles wurde mit Blick auf eine reale Sendung entworfen. Egal, ob es sich um die Kürzungen für den Nebenjournalisten David Aldridge oder die Übergänge zwischen den Höhepunkten handelt, dies ist mit Sicherheit eines der überzeugendsten Sportspiele auf dem Markt. Es sind die kleinen Details, die die Authentizität wirklich verkaufen, beispielsweise wenn Ihre Teamkollegen Ihnen helfen, wieder auf den Platz zu kommen, wenn Sie beispielsweise versehentlich auf die Bank stolpern.

Es gibt immer noch Momente, in denen der Ehrgeiz von NBA 2K20 über sich selbst hinausgeht. Die Shows vor dem Spiel mit Ernie Johnson, Shaquille O'Neal und Kenny 'The Jet' Smith flirten weiterhin mit dem unheimlichen Tal, aber der Kommentar im Spiel von Leuten wie Kevin Harlan, Greg Anthony, Chris Webber und Doris Burke ist Lichtjahre vor dem, was Sie in anderen Franchise-Unternehmen finden. Es gibt auch ein separates Kommentarteam für den neu hinzugefügten WNBA-Modus, das diesem Segment hilft, als eigenständige Sache für sich zu stehen.

Am beeindruckendsten ist jedoch, wie unterschiedlich sich das Spiel der Frauen von dem der Männer anfühlt. Es ist sofort klar, dass Visual Concepts erhebliche Anstrengungen unternommen hat, um eine völlig neue Reihe von Animationen für die WNBA zu erstellen. Auch wenn das Fehlen von Online-Spielen hier bedauerlich ist, sind die Grundlagen dafür beispiellos.

NBA 2K20 Review - Screenshot 3 von 5

Diese Liebe zum Detail gilt natürlich auch für das Spiel der Männer, bei dem sich die Spieler einzigartiger fühlen als je zuvor. Egal, ob Sie als Giannis 'The Greek Freak' Antetokounmpo den Platz hinunterfahren oder als Steph Curry tiefe Drei-Zeiger versenken, Sie können die Trennung zwischen Superstars wirklich spüren. Dies alles wird durch das neue Abzeichensystem unterstützt, das den Spielern effektiv bis zu 80 verschiedene Vergünstigungen zuweist und jedem Teilnehmer auf dem Platz ein bisschen Persönlichkeit verleiht.

Dieses System gilt auch für den MyCareer-Modus, in dem Sie erneut Ihren eigenen Star erstellen und eine mit Widrigkeiten beladene Handlung durcharbeiten, um den ultimativen Preis zu gewinnen: einen Platz auf einem realen NBA-Kader. Die Geschichte, in der ein College-Kapitän mit dem Spitznamen "Che" für einen seiner verletzten Teamkollegen Stellung bezieht, ist gut geschrieben, aber es fehlt ihm die Dummheit seines Vorgängers. Es gibt anständige Cameos von Hollywood-Schauspielern wie Idris Elba und Rosario Dawson, aber die Handlung ist ziemlich vorhersehbar, und die Minispielsequenzen, die sich auf das NBA-Kombinat konzentrieren, sind nicht willkommen. Es ist unterhaltsam, solange es dauert, und wir hoffen, dass Visual Concepts diese Kampagnen weiterhin erstellt, aber wir haben die vorherige Ausgabe vorgezogen.

NBA 2K20 Review - Screenshot 4 von 5

Sobald Sie die Story abgeschlossen haben, werden Sie in den Bereich des PlayStation Home-esque Playground Social Hubs aufgeteilt, der gegenüber NBA 2K19 weitgehend unverändert bleibt. Hier können Sie an einer Reihe verschiedener Multiplayer-Aktivitäten teilnehmen, von Straßenbasketball bis zur Bildung eines eigenen Teams mit Freunden. Es macht Spaß, aber Mikrotransaktionen spielen wieder eine große Rolle. Für das Upgrade Ihres Players ist VC in virtueller Währung erforderlich. Du verdienst kleine Mengen davon während des Spiels, aber du müsstest wie verrückt mahlen, um einen fähigen Spieler zu erschaffen. Selbst mit 100.000 VC in der Legend Edition konnten wir den Rang unseres Helden nur auf 82 verbessern.

Es fühlt sich etwas ausgeglichener an als im letzten Jahr, da weniger Gesamtinvestitionen erforderlich sind, um einen fähigen Spieler zu schaffen, aber Sie werden immer noch feststellen, dass Sie Spiele durchspielen, um Ihre Abzeichen zu verbessern, was sich manchmal etwas überheblich anfühlt. Dieselbe Kritik kann auf den vom Ultimate Team inspirierten MyTeam-Modus angewendet werden, in dem Sie eine scheinbar endlose Reihe von Aktivitäten ausführen müssen, aber ein Großteil davon fühlt sich wie ein Füllstoff an, der durch die Investition von echtem Geld beschleunigt werden könnte. Um ehrlich zu sein, hilft sich Visual Concepts nicht selbst, indem es das Ganze rund um ein Casino entwirft, und obwohl das Dopamin-Tropf-Feed süchtig macht, fühlt es sich im besten Fall ausbeuterisch an.

NBA 2K20 Review - Screenshot 5 von 5

Bei einer solchen Auswahl an Modi ist es beeindruckend, dass Sie mit NBA 2K20 ein ganzes Jahr lang spielen können, ohne einen der oben genannten Modi zu berühren. Basketball-Verwaltungsmodus MyGM wurde verfeinert, um einen taktischeren Takt zu wählen, und obwohl einige dieses Format als etwas einschränkender empfinden, unterscheidet es sich vom MyLeague-Franchise-Modus, der weniger iteriert wurde, aber praktisch bereits vollständig ist. Berücksichtigen Sie Ihre üblichen Play Now-Modi und die Aufnahme einer ganzen Fernsehserie, die die ganze Saison über läuft, und es ist schwierig, mit dem hier angebotenen Wertversprechen zu argumentieren.

Fazit

Die absurden Produktionswerte von NBA 2K20 machen es neben MLB The Show 19 zum überzeugendsten Sportspiel auf dem Markt. Aufgrund seiner Verbesserungen im Gameplay unter der Haube ist es die beste Basketball-Simulation, die jemals gemacht wurde. Mit einer schwindelerregenden Reihe von Modi und Optionen, einschließlich einer einigermaßen gut geschriebenen Einzelspieler-Kampagne mit einer Hollywood-Besetzung, ist dies ein umfangreiches Paket, das Sie möglicherweise Hunderte von Stunden auf dem Platz hält. Die tonlose Herangehensweise des Titels an Mikrotransaktionen ist der einzige wirkliche Nachteil, und obwohl sie eine Berührung zurückgewählt wurden, ist es immer noch schwierig, ihre hässliche Präsenz in praktisch jeder Facette des Pakets zu ignorieren.

  • Hervorragendes Gameplay auf dem Platz
  • Erhabene Präsentation auf ganzer Linie
  • Riesige Auswahl an Modi und Funktionen
  • Mikrotransaktionen sind zu aggressiv
  • Manchmal eine Überbetonung des Schleifens
  • Online-Server können wackelig sein

Gut 7/10

Bewertungsrichtlinie
Rezensionsexemplar von 2K Sports

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein