Der Letzte von uns 2 PS4 PlayStation 4 1

The Last of Us: Teil II ist mit Abstand die visuell beeindruckendste Veröffentlichung auf der PlayStation 4, daher ist es schwer vorstellbar, was Naughty Dog mit der neuen, überaus leistungsstarken PlayStation 5-Hardware erreichen kann. Im Rahmen eines Podcasts mit Reggie Fils-Aime erklärte Vizepräsident Neil Druckmann, er freue sich sehr darauf, dass die SSD des Next-Gen-Systems Hindernisse beseitigt – obwohl sein Team bereits außerordentlich viel Arbeit in die Minimierung der Ladezeiten gesteckt hat.

"Am Ende einer Generation spürt man immer die Zwänge", sagte er. „Man hat immer das Gefühl, gegen ein paar Wände zu drücken und die kleinen Risse zu finden, in denen man etwas weiter gehen kann, egal ob es sich um Speicher, CPU oder Festplattengeschwindigkeit handelt. Wenn Sie eine neue Generation starten, ist es ein zweischneidiges Schwert. Einerseits muss man neue Technologien für die neue Hardware entwickeln, und das kann ein harter Kampf sein. Aber auf der anderen Seite spüren Sie plötzlich die Freiheit: "Oh mein Gott, wir können wieder atmen!"

Er fuhr fort: „Wir machen so viel Arbeit, dass Sie zu Beginn des Abenteuers nie einen Ladebildschirm sehen. Und es gibt so viel Arbeit hinter den Kulissen, wie wir die Level gestalten, wie wir sie zerlegen und alles ist für den Spieler unsichtbar. Sie sehen nie etwas von dieser Arbeit. Aber jetzt, da wir wissen, dass wir die Dinge schneller laden können, bedeutet dies nur, dass die Designer nicht so eingeschränkt sein müssen, wie sie die Dinge anordnen. Wie wir über Dinge denken. Wenn wir neue Zeichen laden. Ich bin gespannt auf die Türen, die sich für uns öffnen. “

Was genau Naughty Dog für die PS5 machen wird, bleibt abzuwarten. Wir wissen, dass das Studio ein eigenständiges Multiplayer-Spiel zum Thema "The Last of Us" in der Entwicklung hat, das voraussichtlich nächstes Jahr auf dem Next-Gen-System von Sony verfügbar sein wird. Abgesehen davon erwarten viele, dass das Studio mit der Arbeit an einem brandneuen geistigen Eigentum beginnt, obwohl in seinem postapokalyptischen Eigentum eindeutig noch Leben übrig ist, nachdem es die Verkaufsrekorde von PlayStation beim Start gebrochen hat.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein