Monster Hunter Rise hat eine Menge endemisches Leben in seinen Biomen, mit Rock Lizards einer der am schwersten zu finden. Diese kleinen Reptilien befinden sich normalerweise in der Nähe von trockenen und felsigen Gebieten, liegen untätig da und genießen die Aussicht. Sie sind in allen Karten des Spiels zu finden, jedoch sind die Schreinruinen die ersten, in die gesprungen wird, was es zum schnellsten Weg macht, eine zu finden. Mal sehen, wie und wo Sie diese kleinen Kerle finden, gleich unten.

Wo man in Monster Hunter Rise eine Steineidechse findet

Zu Beginn suchen Sie höchstwahrscheinlich aus zwei Gründen nach dieser Kreatur. Erstens kann es für die Rüstungskugeln fallen und ein zusätzliches Einkommen für die Ressourcen bereitstellen, die für die Aufrüstung Ihrer Rüstung benötigt werden, und zweitens, weil Sie die entsprechende Quest von Kamura Village erhalten haben.

Senior Hunter Hanenaga gibt zu Beginn des Spiels viele großartige Wirebugs heraus, sogar kostenlos, aber diesmal fordert er ein Foto dieser seltenen Eidechse an. Nichts zu kompliziertes, nur eine einzige Einstellung der Rock Lizard wird für ihn ausreichen. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie höchstwahrscheinlich Zugriff auf zwei Karten in Monster Hunter Rise, Shrine Ruins und Frost Islands. Während Sie es in beiden finden können, werden Shrine Ruins hier unser Ziel sein, da es am einfachsten zu navigieren und zu erreichen ist.

Sie können die Felsenechse an vier verschiedenen Stellen in den Schreinruinen finden, die sich alle auf der Nordseite der Karte befinden. Wo genau, können Sie im Bild unten sehen.

Die einzige der vier Stellen, an denen überhaupt keine Anstrengung erforderlich ist, befindet sich direkt über Abschnitt 7. Gehen Sie nach rechts und umarmen Sie die Wand, und Sie könnten genau dort erscheinen, wo sich unser Marker befindet. Der Rest der Rock Lizards muss mit Ihrem Wirebug geklettert werden. Am einfachsten wäre es, wenn Sie näher an Abschnitt 9 sind, da Sie Ihren Wirebug zweimal verwenden und in wenigen Sekunden den höchsten Gipfel dieser Klippe erreichen können. Die in der Miniaturansicht gezeigte Steineidechse ist auch diejenige, die Sie dort finden können.

Die Eidechsen in der Nähe von Abschnitt 10 bzw. 12 sind ebenfalls hoch oben, und Ihr Wirebug muss sie erreichen. Folgen Sie einfach unseren Markierungen, schauen Sie sich ein wenig um, um zu sehen, ob sie dort entstanden sind, und Sie sollten bereit sein, loszulegen. Bitte beachten Sie, dass nicht alle vier gleichzeitig erscheinen, da jeweils nur einer verfügbar sein kann. Ich neige dazu, diejenige in der Nähe von Abschnitt 9 am meisten zu finden, so dass dies ideal für Sie wäre, um danach zu suchen.

Und das sind alle Orte der Schreinruinen in Monster Hunter Rise of the Rock Lizard. Senden Sie Ihre Anfrage zurück, um zusätzliche Great Wirebugs zu erhalten, oder suchen Sie sie einfach nach zusätzlichen Kugeln.

Monster Hunter Rise ist auf der verfügbar Nintendo Switch. Weitere Anleitungen zum Spiel finden Sie in unserer umfangreichen Liste hier.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Monster Hunter Rise Monster Hunter Rise Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein