Update 1.03 ist eingetroffen für MLB Die Show 21 und hier ist die vollständige Liste der Änderungen und Korrekturen, die mit diesem Patch hinzugefügt wurden.

Das dritte Update für MLB The Show 21 wird am frühen Morgen des 30. April 2021 auf allen Plattformen veröffentlicht. Die Update-Nummer lautet 1.003 für PS5, 1.03 für PS4 und 1.0.0.35 für Xbox Series X / S und Xbox One.

Die Patches sollten auf allen Plattformen identisch sein, obwohl einige Xbox-spezifische Hinweise an das morgige Update angehängt wurden.

Obwohl diesem Update keine neuen Funktionen hinzugefügt wurden, können Sie mit einer Vielzahl weiterer Korrekturen und Verbesserungen rechnen. Sie können die vollständigen Patchnotizen unten lesen.

MLB The Show 21 Update 1.03 Patchnotizen

SPIELFIXES

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Spieler tauchte, wenn es nicht notwendig war
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das linkshändige Krüge beim Abdecken nach Hause in die falsche Richtung drehten
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Fänger gelegentlich nicht versuchte, einen Läufer zu markieren, der nach Hause stahl
  • Es wurde ein gelegentliches Einfrieren behoben, das auftrat, wenn der Offensivspieler auf einer geladenen Basis stahl, während er bei Schlag 3 schwang
  • Durch das Ersetzen des Quetschläufers wird der Benutzer eines zusätzlichen Läufers nur noch am 2. aufgefordert, wenn er ersetzt werden sollte
  • Spieler, die fällig sind, werden jetzt im Schnellmenü für Angriff und Verteidigung angezeigt
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler gelegentlich „einfrieren“, nachdem die defensiven Benutzer eine sekundäre Tonhöhe ausgewählt hatten
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Benutzer den Ball nach einem Tauchstopp nicht mehr aufnehmen konnten
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Fänger nach einem Wurfabbruch geworfen wurden
  • Es wurde ein Problem behoben, das gelegentlich nach einem Homerun zu einem Soft Lock führte
  • Es wurde ein visueller Fehler behoben, der dazu führte, dass Spielerkarten für den anstößigen Benutzer auf dem Bildschirm hängen blieben
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass ein Läufer verschwand, wenn er auch in Showdown in den Deckkreis gerufen wurde
  • Es wurde eine weiche Sperre behoben, die gelegentlich auftrat, wenn der defensive Spieler eine Auswechslung vornahm
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Schlagertendenzen nicht auf Spielerkarten im Spiel angezeigt wurden

In diesem Update wurden keine Änderungen am Gameplay vorgenommen.

BALLSPIELER

  • Die Fortschrittsrate der Ballplayer-Grundlagen wurde erhöht
  • Es wurde ein Problem behoben, das gelegentlich dazu führte, dass erstellte Player beim Zugriff auf den Bildschirm „Player bearbeiten“ das Erscheinungsbild änderten
  • Es wurde ein visueller Fehler in der Ballplayer-Attributleiste behoben, der es ermöglichte, über 99 zu gehen, obwohl Basisattribute keinen Einfluss auf den Ballplayer nach 99 hatten. (Die Ausrüstung funktioniert weiterhin wie vorgesehen und wendet die entsprechenden Attribute auf die Spielerkarte an, sobald sie in das Spiel geladen wurde und Ihr Ballspieler auf dem Spielfeld ist.)
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das ein Ballspieler im Loadout-Bildschirm verschwand
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Wurf- und Fledermaushand eines Spielers auf dem Ladebildschirm falsch angezeigt wurde
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Silver Slugger-Archetyp-Elemente erst nach einem Neustart des Spiels im Spielerinventar angezeigt wurden
  • Es wurde ein Problem in Diamond Dynasty behoben, bei dem der Ballspieler fälschlicherweise als Fänger angezeigt wurde

STRASSE ZUR SHOW

  • Spieler können jetzt sehen, welches Loadout im Spiel zuletzt aktiv war
  • Die Spieler wechseln jetzt korrekt zum richtigen Loadout, wenn sie zum nächsten Spiel übergehen
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Pitchers aufhörten zu werfen
  • Spieler können Ihrem Ballspieler jetzt durch Trainingseinheiten in RTTS zusätzliche Tonhöhen hinzufügen
  • Es wurde ein Absturz behoben, der gelegentlich beim Online-Betreten der Road to the Show-Menüs auftrat
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Statistiken in RTTS nicht erfasst wurden, wenn der Benutzer zuvor ein Online-DD-Spiel gespielt hatte
  • Es wurde ein gelegentliches Problem behoben, bei dem die Spieler nach einer Abwahl die Kontrolle verloren
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die CPU den Spieler nach einer Tonhöhe defensiv unterwarf
  • Archetype Item-Programme sollten jetzt in RTTS genau verfolgt werden
  • Im Spiel sollten sich die Attribute nun wie beabsichtigt ändern, wenn ein nicht aktiviertes Loadout ausgewählt ist
  • Das Spiel schickt die Spieler nun zur Ballspieler-Anpassung, sodass Sie Ihren Charakter anpassen können, bevor Sie mit RTTS beginnen
  • Es wurde ein Problem mit dem Fortschreiten des Archetyp-Gegenstands und der Simulation bis zum Ende eines Spiels behoben
  • Es wurde ein Loadout-Tracking-Problem behoben, bei dem mehrere Loadouts zur Auswahl standen
  • Es wurde ein Problem mit dem Fortschreiten des Archetyp-Gegenstands und der Simulation bis zum Ende eines Spiels behoben

DIAMANTDYNASTIE

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den zwei Versionen desselben Spielers in einem Kader zugelassen wurden
  • Die vollständige Schlagreihenfolge wird jetzt angezeigt, während Sie vor dem Spiel eine Auswahl treffen

MÄRZ BIS OKTOBER

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Authentifizierung von Sicherungsdateien von März bis Oktober fehlschlug, wenn eine Online-Verbindung vor dem Neustart der Konsole unterbrochen wurde

HOME RUN DERBY

  • Im Offline-Modus bleibt die Schnellvorlaufaufforderung nach Abschluss einer Präsentation nicht mehr auf dem Bildschirm
  • Es wurde ein Softlock behoben, der auftreten konnte, wenn ein Benutzer Pure Analogue verwendete und online schlug

STADIEN

  • PNC Park – Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Kamera beim Wiederholen von mehr als 450 Fuß langen Homeruns unter das Stadion fällt
  • PNC Park – Verschiedene Textur- und Umgebungskorrekturen
  • Forbes Field – Es wurde ein Problem behoben, durch das ein zufälliger Spieler aus dem Schlagerteam zu Beginn eines Innings gelegentlich durch das Feld tummelte
  • Globe Life Field – Verschiedene Textur- und Beleuchtungskorrekturen
  • Chase Field – Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Chase Field eine offene Dachbeleuchtung hatte, wenn das Dach tatsächlich geschlossen war (nur XBOX).
  • Busch Stadium – Es wurde ein Problem behoben, bei dem auf der rechten Anzeigetafel im Wiedergabemodus falsche Daten angezeigt wurden
  • Wrigley Field – Anzeigetafel aktualisiert, um BB / 9 anstelle von BB / K anzuzeigen
  • Marlins Park wurde in LoanDepot Park umbenannt
  • Verschiedene Spieleranimationen in den Unterstanden in allen Stadien wurden behoben

ERSTELLTE STADIEN

  • Dem Stadium Creator-Tresor wurden Suchfunktionen (Suche nach Online-ID oder Stadionname) und Sortierfunktionen (Datum, Name, Bewertung und Downloads) hinzugefügt
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Kamera bei einem Homerun über 450 in benutzerdefinierten Stadien wackelte
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Anzeige „Sprung an die Wand“ in bestimmten benutzerdefinierten Stadionwänden nicht angezeigt wurde
  • Verschiedene Korrekturen an den Umgebungen in Stadium Creator vorgenommen
  • Anpassungen des Kameraverhaltens in benutzerdefinierten Stadien
  • Ein gelegentlicher Absturz beim Betreten eines erstellten Stadions nach dem Betreten des Tresors wurde behoben
  • Es wurde eine größere Auswahl an Präsentationskameras in erstellten Stadien hinzugefügt
  • Spieler können jetzt ein ausgewähltes Tutorial abbrechen, wenn sie den Stadium Hub anzeigen
  • Es wurde eine Warnung hinzugefügt, um Spieler bei der Auswahl einer Vorlage zu benachrichtigen. Dadurch wird eine leere Leinwand wiederhergestellt

FRANCHISE

  • Es wurde ein Fehler im Bildschirm „Erfolge“ behoben, bei dem beide Hall of Fame-Spieler die gleichen Statistiken hatten
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den aktive Dienstpläne und 40-Mann-Dienstpläne nicht gefüllt wurden

BENUTZEROBERFLÄCHE

  • Die Geschwindigkeit, mit der die Kartenrarität beim Öffnen von Paketen aufgedeckt wird, wurde erhöht
  • Die Liste „Fällig“ ist jetzt im Schnellmenü im Spiel verfügbar, sowohl in der Offensive als auch in der Defensive
  • Verschiedene Aktualisierungen und Anpassungen an der Benutzeroberfläche
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Homerun-OSD auf dem Bildschirm angezeigt wurde
  • Die Benachrichtigung wird als verschoben angezeigt, um zu verhindern, dass das Profilsymbol und die Anzahl der Stubs des Spielers abgedeckt werden
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den in der All Star Game-Punkteanzeige falsche Tonhöhenarten und -geschwindigkeiten angezeigt wurden
  • Durch das Ersetzen des Quetschläufers wird der Benutzer eines zusätzlichen Läufers nur am 2. aufgefordert, wenn er ersetzt werden sollte
  • Es wurde ein seltenes Ereignis behoben, bei dem das Pitching-Tutorial angezeigt wurde, während der Spieler schlägt
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Feld-Tutorial manchmal leer erschien

XBOX

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Systemnachrichten nicht angezeigt wurden, wenn eine Einladung zum Beitritt zu einer benutzerdefinierten Liga angenommen wurde, wenn die Kommunikation auf „Blockiert“ gesetzt war
  • Es wurde eine Benachrichtigung für Xbox-Spieler hinzugefügt, die Anweisungen zum Deaktivieren des Crossplay im Profilbildschirm enthält

SONSTIGES

  • Evoshield-Logo und andere Gerätebilder hinzugefügt
  • Behebung eines Absturzes im Schnellmenü von MLB Network
  • Verschiedene Aktualisierungen von Beschreibungen und Texturen für Ausrüstungsgegenstände
  • Verschiedene Absturzkorrekturen in den Bereichen des Spiels
  • Die Sounds der Show werden nach dem Schließen der App nicht mehr zurückgesetzt
  • Wiederholungen dauern jetzt länger
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler beim Versuch, Dienstpläne aus dem Tresor herunterzuladen oder zu speichern, eine Fehlermeldung erhielten
  • Verschiedene Optimierungen und Anpassungen am Kommentar
  • Es wurde ein visueller Fehler behoben, durch den die Haare des Spielers aus der Ferne durch die Hüte geklemmt wurden
  • Beim Erstellen eines Players sollten die Hände des Players nicht mehr von ihren Handgelenken entkommen und wegschweben, während zu schnell durch Animationen gescrollt wird
  • R3 ändert das Lied in einer Spielerkartenansicht nicht mehr
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Controller beim Anhalten des Spiels nach dem Halten eines Spielfelds in der Zone kontinuierlich vibrierte
  • Dem Profanitätsfilter wurden Ausnahmen für Namen mit entsprechenden Audiodateien hinzugefügt

Wenn Sie mehr über dieses Update erfahren möchten, können Sie die besuchen offizielle Website des Spiels. MLB The Show 21 ist ab sofort für die Plattformen PS5, Xbox Series X / S, PS4 und Xbox One erhältlich.

SPIELANGEBOTEHolen Sie sich Twitch Prime jetzt kostenlos und erhalten Sie Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

MLB Die Show 21 MLB Die Show 21 Guides

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein