Hardcore Mecha Review - Screenshot 1 von 10

  • Hardcore Mecha Review - Screenshot 2 von 10
  • Hardcore Mecha Review - Screenshot 3 von 10
  • Hardcore Mecha Review - Screenshot 4 von 10
  • Hardcore Mecha Review - Screenshot 5 von 10
  • Hardcore Mecha Review - Screenshot 6 von 10
  • Hardcore Mecha Review - Screenshot 7 von 10
  • Hardcore Mecha Review - Screenshot 8 von 10
  • Hardcore Mecha Review - Screenshot 9 von 10
  • Hardcore Mecha Review - Screenshot 10 von 10

Der Entwickler RocketPunch Games zeigt mit Hardcore Mecha, einem Side-Scrolling-Action-Shooter, der eine überraschend spannende Geschichte erzählt, eine klare Vorliebe für Mecha. Gundam und so gut wie jeder andere Mecha-Anime lassen sich offensichtlich inspirieren. Es ist eine Geschichte voller Klischees und Wendungen, von denen Sie sehen werden, dass sie eine Meile entfernt sind – aber das hört nicht auf eine herzliche Ode an die Giganten des Genres. Die Geschichte hat einige wirklich großartige Momente, die durch raffinierte Animationen und cooles Charakter-Design unterstrichen werden.

Das Durchschauen der Einzelspieler-Kampagne dauert nur wenige Stunden, aber die Levels sind exzellent gestaltet und abwechslungsreich. An einigen Stellen gibt es kleinere Plattformelemente, aber das eigentliche Fleisch des Titels kommt in Form von Kämpfen. Ihr Mech ist in der Lage zu sprengen, zu schmatzen und zu verstärken, während die Fähigkeit, Ihr Ziel abzuwinkeln und verschiedene Waffen einzusetzen, dem Spiel eine lohnende Schwierigkeitsstufe verleiht. Die Kontrollen sind streng und es ist sehr befriedigend, den Sieg zu finden, besonders gegen einige der problematischeren Bosse des Titels. Manchmal ist es ein unglaublich schwieriges Spiel, aber ein einfacher Modus bietet eine optimale Möglichkeit, die Seile zu lernen oder die Geschichte einfach nur zu genießen.

Allein die Kampagne ist es wert, gespielt zu werden, aber die Extras von Hardcore Mecha verleihen dem Paket einen echten Schub. Sobald du mit den Hauptmissionen fertig bist (die jederzeit wiederholt werden können), schaltest du den Simulationsmodus frei, der dich gegen eine endlose Horde von Feinden stellt. Wenn Sie sie abschießen, erhalten Sie die Währung, mit der Sie Upgrades und neue Mechs für die Simulation kaufen können, was zu einem teuflischen Suchtproblem führt. Darüber hinaus gibt es lokale und Online-Multiplayer-Modi. Ersteres kann mit dem richtigen Gegner ganz schön Spaß machen, aber wir hatten Mühe, andere Spieler in letzterem zu finden.

  • Angenehme Mecha-Geschichte mit einigen wirklich coolen Momenten
  • Enges und lohnendes Gameplay
  • Ansprechendes und abwechslungsreiches Missionsdesign
  • Der Simulationsmodus macht furchtbar süchtig
  • Fantastisches Mech Design
  • Ein paar unerwünschte Schwierigkeitsspitzen
  • Online-Multiplayer ist unfruchtbar

Großartig 8/10

Bewertungsrichtlinie
Rezensionsexemplar von RocketPunch Games

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein