Finden Sie mit diesen Tipps ganz einfach die Truhen und Geheimnisse in diesen Levels.

Minecraft Dungeons

Ähnlich wie bei Fiery Forge gibt es in anderen Regionen Truhen und Geheimnisse zu entdecken. Aufgrund der Zufälligkeit von Dungeons müssen möglicherweise mehr Truhen gesammelt werden als gewöhnlich. Es lohnt sich jedoch, alles zu tun, um sie zu finden. Zusammen mit Smaragden, die mehreren Zwecken dienen, erhalten Sie Beutetropfen.

Kürbisweiden Truhen Standorte:

Bei Kürbisweiden befindet sich die erste Truhe auf der linken Seite, bevor der Bereich beginnt. Es gibt auch eine schwimmende Insel kurz vor Beginn des Levels. Gehen Sie dorthin und schauen Sie dann auf das Boot, um eine geheime Truhe zu finden. Im weiteren Verlauf finden Sie einen Wassergraben. Wenn Sie auf der rechten Seite darüber rollen, finden Sie eine goldene Truhe. Eine weitere Truhe befindet sich auf dem Weg zur Zugbrücke. Es gibt einen Seitenweg, der Sie dorthin führt.

Highblock Halls Truhen Standorte:

Zwei der Truhen in diesem Bereich haben vollständig zufällige Positionen, sodass Sie hoch und niedrig nach ihnen suchen müssen. Andere Elemente sind viel fester, was es einfacher macht, ihre allgemeinen Positionen zu bestimmen. Das erste Geheimnis ist am Anfang zu finden. Gehe geradeaus zum Tor – links von der Wand befindet sich ein Schild. Klicken Sie darauf, um den Eingang zum Underhalls-Level zu öffnen.

Ansonsten fahren Sie direkt vom Tor bis Sie einen Flur erreichen. Gehen Sie zum nächsten Raum und biegen Sie dann rechts ab. Am Ende wird es eine Truhe geben. Die nächste Truhe erscheint, nachdem Sie das Buffet besiegt haben. Es sollte sich in der Mitte des großen Raums vor Ihnen befinden. Besiege die Feinde im Hinterhalt und stelle dich dann auf den Knopf, um die Truhe zu öffnen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein